Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nightschool - The Weirn Books

 

Die Nacht bricht herein und alle Schulen sind geschlossen. Alle? Naja, fast …

Inhalt

Die Nightschool ist eine Schule, in der auch nachts unterrichtet wird. Die Menschen liegen bereits in ihren Betten und schlafen, jetzt lernen Vampire, Werwölfe und Weirns, eine besondere Hexenspezies, etwas Neues.

Sarah Treveney, von Natur aus etwas chaotisch und eigentlich immer am verschlafen, tritt in der Nightschool ihren neuen Job als Nachtwächterin an. Ihre Aufgabe ist es, aufzupassen, dass sich alle Schüler und auch Lehrer an die Regeln halten und kein Mensch die Schule betreten kann oder etwas von dem nächtlichen Unterricht erfährt. Keine sehr leichte Aufgabe, wie sie schon bald entnervt feststellen muss. Währenddessen schlägt sich ihre jüngere Schwester Alex mit ganz anderen Dingen herum. Sie ist ebenfalls eine Weirn, hat allerdings Heimunterricht wegen einem Geheimnis, das nicht ausgesprochen wird. Da ihr ihre Aufgaben aber zu langweilig werden, beschließt sie eine Studienexkursion zu unternehmen und schleicht sich auf den Friedhof. Aber sie ist nicht alleine, obwohl sie das anfangs annimmt. Zuerst stößt sie auf einen liebestollen Vampire und dessen menschliche Freundin. Ein ungewöhnliches Paar. Aber dann geht alles ganz schnell. Ein weiterer Vampir taucht auf und mit ihr Jäger. Deren Ziel sind aber nicht nur die Vampire, auch Alex versucht zu fliehen. Aber da stehen bereits drei Jäger vor ihr. Welche Rolle spielen sie in dieser Welt und aus welchem Grund sind sie hinter den magischen Wesen her?
Dass Alex keine gewöhnliche Weirn ist, merkt man daran, dass sie nicht in eine öffentliche Schule gehen möchte. Aber um sie scheinen wesentlich mehr Geheimnisse zu sein, als sie selbst oder Sarah ahnen. Eine Seherin sieht Alex in ihrer Prophezeihung, aber was hat das zu bedeuten?

Details

Bereits bekannt ist Svetlana Chmakova durch ihre Serie Dramacon. Die ursprünglich in Russland geborene lebt seit sie 16 ist in Kanada, wo sie bereits in der Schule begeistert Comics zeichnete. So war damals schon klar, welchen Beruf sie mal ergreifen würde.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.09.2010
Svetlana Chmakova, Tokyopop


X