Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Cosplay Animal

コスプレアニマル
 

Große Träume, Liebe und Zärtlichkeit: Rika hat einen großen Traum, doch den scheint nicht jeder zu verstehen....

Inhalt

Einmal in der alten Schuluniform mit dem Freund schlafen: Das ist der große Wunschtraum der neunzehnjährigen Rika. Leider scheint kaum jemand den eigenwilligen Wunsch der jungen Frau zu verstehen und so bleibt er für Rika reine Fantasie. Am liebsten hätte sie zudem einen Freund, der selber noch zur Schule geht und eine entsprechende Uniform trägt: Da Rika jedoch seit zwei Jahren gar nicht mehr zur Schule geht, gestaltet sich ihr Plan ziemlich kompliziert. Als letzter Ausweg sucht das Mädchen über eine Dating-Seite einen Freund mit „sexy“ Uniform. Was sie nicht erwartet hat: Sie bekommt tatsächlich eine Antwort vom siebzehnjährigen Schüler Gen, der aber leider schon vergeben ist.

Fortan schreiben sich die beiden „Schüler“ Mails. Als Gen von seiner Freundin verlassen wird, versucht Rika ihn zu trösten und trifft sich schließlich mit dem vermeintlich niedergeschlagenen Jungen; selbstverständlich in Schuluniform. Dass Gen zudem als Kellner - in entsprechender Uniform – arbeitet, ist nur ein weiterer Pluspunkt für Rika. Die beiden gehen gemeinsam etwas essen und trinken und haben jede Menge Spaß miteinander, weshalb Rika Gen schließlich auch mit nach Hause nimmt. Doch als dieser mit ihr schlafen möchte, verlässt Rika der Mut: Wenn schon in Uniform, dann mit einem Jungen, der sie wirklich liebt. Kurzum wirft sie den Jungen aus ihrer Wohnung und wie es der Zufall will, treffen sie vor dem Haus auf ihren Exfreund, durch welchen Gen auch promt vom ungewöhnlichen Wunsch Rikas erfährt. Doch letztendlich kommen die beiden doch zusammen, denn wie sich herausstellt, haben beide gelogen, was ihre Situationen betraf: Gen war schon wesentlich länger nicht mehr mit seiner Freundin zusammen und wollte mit dieser Geschichte lediglich Rikas Mitleid erregen. Gen schafft es, Rikas Wunschtraum endlich zu erfüllen und die beiden werden zum – wenn auch ungewöhnlichen – Liebespaar. Doch kann ihre Liebe den Altersunterschied überwinden? Was sagen die Freunde der beiden zu ihrer Beziehung und was passiert, wenn einer von Rikas Exfreunden sich diese einmal für eine Woche „ausleiht“?

Details

„Cosplay Animal“ wartet mit einer etwas ungewöhnlichen, aber vor allem auch interessanten Story auf. Die zeichnerischen Qualitäten kann man dabei durchaus als gut bezeichnen: Ein gutes Charakterdesign und detaillierte Zeichnungen können Mangafans überzeugen und laden zum Weiterlesen ein. Ebenso im Buch enthalten sind übrigens drei etwas längere Kurzgeschichten, welche allesamt die Liebe zum Thema haben: In „Stopp“, „Die Launen des Körpers“ und „Himmlische Hände, teuflische Lippen“ kommen sich jeweils zwei Menschen etwas näher und in die Wirrungen der Liebe wird etwas Licht gebracht....
Autor:
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
17.10.2010
Watari Sakou, Egmont Manga & Anime, Kodansha


X