Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Unsere Chefredakteurin Kathia hat inzwischen ihr drittes Buch auf den Markt gebracht. Wir wollten den Anlass nutzen und haben ihr ein paar Fragen über ihre Schreibarbeiten gestellt.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Romance 2 - Gefährliche Geheimnisse

ROMANCE Amaku Kiken na Himitsu (ロマンセ 愛しく冷たい君)
 

Eine Liebe, die nicht sein darf. Durch Gott verboten, von der Gesellschaft verpönt: Ob Jules und Antoine es dennoch schaffen, zusammen zu halten?

Inhalt

Es sind zwei Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Antoine, ein wunderschöner damengleicher Adliger und Jules, ein Maler aus der Mittelschicht. Die beiden verbindet ein Band der Liebe und Zuneigung, doch jedes Band reißt, wenn es zu sehr strapaziert wird.

Eines Tages wird das Glück der beiden Verliebten gestört: Bei einem Ausflug mit der Kutsche haben Antoine und Jules einen Unfall und der adlige Schönling findet sich, als er aufwacht, im Anwesen des Marquis d’Artois wieder. Letzterer ist ebenfalls an Antoine interessiert und gibt vor, Jules derzeitigen Aufenthaltsort nicht zu kennen. Nachdem Antoine die Unfallstelle besucht hat, ist er sich beinahe sicher, dass sein Geliebter tot ist. Was er jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Der verschlagene Marquis hat die Kutsche, die eigentlich nur umgefallen war, eine Klippe hinuntergestoßen, damit Antoine Jules für tot hält.

Doch anstatt sich dem Marquis d’Artois endlich zuzuwenden, sucht Antoine einfach weiter nach seinem totgeglaubten Liebsten und findet ihn tatsächlich in einem der Zimmer des Anwesens. Die Freude ist groß und schnell liegen sich die beiden wieder in den Armen. Es folgt eine gemeinsame Nacht. Einige Zeit später – die beiden Turteltauben sind wieder zurück in vertrauter Heimat – beginnt Jules ein Bild für eine ehemalige Freundin. Schnell wird klar, dass diese Jules noch längst nicht abgeschrieben hat. Es kommt zu einem Kuss, von dem Antoine schließlich auch noch erfährt.

Doch wie lösen die beiden dieses Problem nun? Wendet sich Jules vielleicht doch seiner lieben Freundin zu oder hält er weiterhin die Liebe zu Antoine aufrecht, die doch von so vielen um sie herum verurteilt wird? Jede Menge hübscher Männer und eine Liebe, die nicht sein darf

Details

Mit viel Liebe zum Detail stellt die Autorin Moka Azumi in ihrem zweiten Werk „Gefährliche Geheimnisse“ eine mitreißende Liebesgeschichte zur Zeit des Absolutismus in Frankreich vor. Schon der erste Band der Reihe, „Dein liebliches, kaltes Ich“ handelte von der süßen Liebe der beiden Protagonisten Antoine und Jules, ebenso wie der Nachfolgeband „Der Kuss eines Mannes“. Geeignet ist dieser Manga für alle Fans des Shonen-Ai-Genres ab 16 Jahren.

Autor:
Lektor: Caroline Groß
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
19.10.2010
Moka Azumi, Carlsen, BIBLOS, Libre Publishing Co.,Ltd.


X