Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kingdom Hearts

Kingdom Hearts (キングダムハーツ)
 

Ein neues Abenteuer wartet auf die drei Helden aus Kingdom Hearts: Sora, Donald und Goofy.

Inhalt

Die drei Kämpfer müssen sich erneut auf die Suche ihrer Freunde König Micky und Riku begeben, obwohl sie es geschafft haben das Herz der Dunkelheit zu versiegeln. So landen die Freunde im Schloss des Vergessens, das so manche Tücken verbirgt. Dort angekommen erscheint vor ihnen ein Mitglied der „Organisation der XIII“. Er stellt sich als Axel vor und gibt Sora hilfreiche Tipps, was das Schloss des Vergessens angeht. Dadurch erfahren sie, dass man in diesem Schloss Gewonnenes verliert und Verlorenes gewinnt. Unglücklicherweise müssen die drei so feststellen, dass sie immer mehr von ihren Erinnerungen verlieren!


Axel gibt Sora eine Karte mit, auf der eine Stadt zu sehen ist. Mit diesem Werk können sie immer weiter in das Schloss des Vergessens vordringen. Allerdings nur, wenn sie durch die jeweilige eingezeichnete Stadt auf der Karte gehen. Zuerst landen sie in Traverse, eine ihnen nur zu bekannte Stadt. Als sie dort auf ihre alten Freunde treffen, muss Sora schmerzhaft feststellen, dass sich keiner mehr an ihn erinnern kann. Doch was soll der Satz „nicht vergessen, sondern nie gesehen“ bedeuten?


Die drei schaffen es wieder zurück in das Schloss des Vergessens, doch dort erwartet sie bereits Axel. Es entbrennt kurzerhand ein erbitterter Kampf zwischen den beiden Parteien. Die Auseinandersetzung endet unentschieden und Sora erhält die nächste Karte. In dieser Stadt müssen sie ihren alten Bekannten Aladdin und Jasmin aus der Patsche helfen. Auch hier kann sich niemand an Donald, Goofy und Sora erinnern. Trotzdem versuchen sie Agrabah vor Dschaffar und den Herzlosen zu retten und den Dschini zu befreien...


Wieder im Schloss des Vergessens erklärt ihnen Axel ein weiteres Mal, dass dieses Schloss ein Ort ist, an dem man Gewonnenes verliert und Verlorenes gewinnt. Doch was hat das zu bedeuten? Heißt es, dass die Freunde Riku und den König Micky in diesem Schloss finden werden?

Details

Die 4-teilige Manga-Serie „Kingdom Hearts“ wird in „Kingdom Hearts: Chain of Memories“ und „Kingdom Hearts II“ fortgesetzt. Ursprünglich basieren die Manga-Reihen auf dem PlayStation 2-Spiel „Kingdom Hearts“. Vom Zeichner ist in Deutschland neben der Kingdom Hearts-Reihe ebenso „Legend of Mana“ erschienen.
Autor:
Lektor: Christian Hrabcik
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
03.11.2010
Square Enix, Walt Disney Studios, Shiro Amano, EMA, Enterbrain, Inc.


X