Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28.Mai war wieder Kazé Anime Night angesagt – diesmal mit „Mirai – das Mädchen aus der Zukunft“ vom Star-Produzenten Mamoru Hasoda („Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“). Wir waren in Neuss dabei!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Geliebt, beweint und unvergessen

 

Die letzte Schlacht, wenn Dämonen Engel lieben...

Inhalt

Zwischen Engeln und Dämonen herrscht seit jeher Krieg und tausend Kämpfe wurden schon gefochten. In Mitleidenschaft wurde dabei immer die Welt der Menschen gezogen. Mitten in den Wirren dieses Krieges findet ein ungleiches Paar seinen Weg.

Die grausame Befehlshaberin über ein ganzes Herr von Ungeheuern findet urplötzlich einem Sinn in ihrem Leben und dieser ist die Liebe. Obwohl Dämonen nicht lieben sollen, verspürt sie tiefe Zuneigung und verhindert aufgrund ihrer Gefühle so manches Opfer im Kampf zwischen Gut und Böse. Ihre Liebe gehört jedoch keineswegs einem anderen ihres Volkes, sondern dem weiblichen Engel Tenshi Yuu, den sie anfangs nur freundschaftlich besuchte. Gemeinsam verbrachten sie viele schöne Stunden und planten für die Zukunft. Bis es dann zu dem schwersten Kampf zwischen den Parteien kam und eine Rücksichtnahme nicht mehr möglich war...
Nun ist der Krieg zu Ende und sie kriecht mit einem starken Blutverlust kämpfend durch die verbliebenen Trümmer des Schlachtfeldes. Und dabei hat sie nur ein Ziel: Ihre geliebte Yuu zu finden und nur mit ihr wieder glücklich zu werden. Auf ihren Weg durch das Trümmerfeld erinnert sie sich an die gemeinsame Zeit, sackt dabei aber immer wieder zusammen. In ihrem inneren Monolog vertieft, nimmt sie zu Anfang nicht wahr, dass sie ein zweites Leben, ein Kind, in sich trägt. Es muss ihr gemeinsames Kind mit Yuu sein. Die Art der Dämonen, die sie angehört, kann nämlich mit einem gleichgeschlechtlichen Partner ein Kind zeugen. Für das Kind muss die werdende Mutter nun stark sein und Yuu finden. Doch wird sie die Schönheit ihrer Liebe noch einmal sehen können oder wird es vielleicht sogar ein grausames Widersehen, das sie aus dem Leben reißen könnte?

"Geliebt, beweint und unvergessen" ist eine deutsche Novel von Christiane Buyx, Jemo Kohiri. Jemo Kohiri hat unteranderem auch "Erlebter Traum: Blutfinke" erschaffen. Dieser steht in Verbindung mit "Geliebt, beweint und unvergessen". Diese Kurzgeschichte umfasst nur 18 Seiten.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
21.11.2010
Jemo Kohiri, Christiane Buyx, Machtwortverlag


X