Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Otomo

Kanojo no Omoide... (彼女の想いで・・・)
 

In dem Sammelband “Der Feuerball” sind vier Kurzgeschichten enthalten, die alle die Schwächen und hässlichen Seiten des Menschen aufzeigen.

Inhalt

In der ersten Geschichte „Der Marsmensch“ erfährt man von einem jungen Mann, der mit seinen Freunden angeln wollte, wobei das Boot allerdings kentert. Der Versuch an Land zu schwimmen, gestaltet sich in dem teerartigen Meer als schwierig.

Als er es schließlich schafft, ist er über und über mit dem Teer bedeckt – und wird von den Menschen gleich als Monster bezeichnet. Das Abwaschen mittels normalem Wassers funktioniert nicht. Zu allem Überfluss wird der Teer in der Sonne auch noch hart. Als ein paar Kinder vorbeikommen, bittet er sie um Hilfe und zu seiner Überraschung reagieren die Kinder anders, als er dachte…
„Die Chronik des Planeten Tako“ beschreibt den Krieg zwischen den Kraken, die auf Tako leben und den Kalamari, die auf einem weiteren Planeten ihres Sonnensystems leben. Nach einem Vorfall kommt es zum Krieg zwischen den überlegenden Kraken und den primitiver lebenden Kalamari, wobei letztere den Krieg verlieren. Eine Zeit des Friedens bricht an, die für manche Kraken nicht ganz so friedlich ist. Eine Familie muss zum Beispiel feststellen, dass von den Steuereintreibern auch einfach das Essen weggenommen wird, wenn man nicht in der Lage ist die Steuer zu bezahlen…
Wie die Kraken dazu kamen, aufrecht zu laufen, eine Monarchie gründeten und nach und nach den gesamten Planeten kriegerisch unterwarfen, wird in der Geschichte „Die Chronik des Planeten Tako – Wie alles begann“ beschrieben.

Details

In der letzten Geschichte „Der Feuerball“ treffen zwei Brüder nach Jahren aufeinander. Der eine arbeitet bei der Polizei, der andere bei den Guerillas, die sich fast täglich Straßenkämpfe mit den Ordnungshütern liefern. Der Polizist schafft es seinen Bruder Hikaru laufen zu lassen, bittet jedoch um eine Versetzung. Bei der Bitte bemerken die Beamten seine übernatürliche Fähigkeiten und unterziehen ihm anschließend einem Experimen. Dabei beginnt der Supercomputer ATOM, der streng geheim gehalten wird, ihn zu sezieren und Menschenversuche an ihm durchzuführen. Die Guerillas wollen die Existenz von ATOM beweisen und starten eine gefährliche Aktion, bei der sie ums Leben kommen. Hikarus letzter Atemzug gilt seinem Bruder, der sich daraufhin von ATOM löst und zu einem Gegenschlag ansetzt…
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
26.11.2010
Katsuhiro Otomo, Carlsen Comics, Mash-Room and Kodansha


X