Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28.Mai war wieder Kazé Anime Night angesagt – diesmal mit „Mirai – das Mädchen aus der Zukunft“ vom Star-Produzenten Mamoru Hasoda („Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“). Wir waren in Neuss dabei!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rockin' Heaven

Rockin' Heaven – Teen's Premier Love Beat (ロッキン・ヘブン)
 

Zwei Mädchen in einer Jungenklasse. Stress und Streit, aber auch Liebe und Zusammenhalt bestimmen den nicht ganz normalen Schulalltag....

Inhalt

Das hätte sich Sawa nie träumen lassen: Da wechselt sie auf eine ehemalige Jungenhighschool und findet in ihrer Klasse außer ihr nur noch ein ein weiteres Mädchen: Akira. Diese klärt Sawa kurzerhand auf, dass sie nun in einer vollkommenen Chaotenklasse sitzt. Der Boss der Meute ist Ran, mit dem anscheinend nicht gut Kirschen essen ist, doch ist das wirklich so?

Sawa findet den Macho nämlich eigentlich ganz süß. Ran sieht zwar gut aus, seine Manieren lassen jedoch sehr zu wünschen übrig: man darf nicht gegen seine Regeln verstoßen, ansonsten frisst er einen buchstäblich auf. Gleich am zweiten Tag lernt Sawa den „Klassenchef" von einer unbequemen Seite kennen, denn die Jungs klauen ihr kurzerhand ihre nagelneuen Schuhe und Ran wirft diese dann auch noch glatt ins Wasser! Aber Sawa gibt nicht auf, denn so schnell kriegt man sie nicht klein!
Alleine kämpft sie für den Zusammenhalt der Klasse, bei dem sie so einiges einstecken muss: ihr Lehrer verpasst ihr eine Ohrfeige, für das Sportfest darf sie die Nummern auf alle T-Shirts aufnähen und nebenbei zum Wohlbefinden ihrer Mitschüler auch noch kochen. Was man nicht alles tut, um sein Ziel zu erreichen!

Sawa schlägt sich tapfer, aber Ran scheint nicht mitzuziehen und kapselt sich ab. Als jedoch Jungs aus einer anderen Klasse die frisch gekochte Belohnung in Form von Reisbällchen vernichten, werden die Jungs aus Sawas Klasse, insbesondere Ran, so richtig wütend und buttern die Gegner im nächsten Basketballspiel beim Sportfest so richtig unter! Ran ist wohl doch kein so unfreundlicher Typ wie er sich gibt und scheint Gefallen an Sawa gefunden zu haben, da ist er aber nicht der einzige – ein süßes Mädchen in einer annähernd kompletten Jungenklasse hat sicherlich so einige Verehrer…

Details

Bereits fünf Bände des Manga „Rocking Heaven – Teen’s Premier Love Beat“ sind schon bei Tokyopop erschienen. In Japan veröffentlichte Shueisha die Serie.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
02.02.2010
Shueisha, Tokyopop, Mayu Sakai


X