Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

The Cherry Project

チェリー・プロジェクト
 

Die 14-jährige Chieri Asuka schwärmt für das Eiskunstlaufen und besonders für den ehemaligen Juniorenchampion Masanori Tsuzuki. Ob sie ihrem Idol wohl je begegnen wird?

Inhalt

Der Schwarm von Chieri Asuka, Masanori Tsuzuki, befindet sich gerade mit seinen Freunden Koichi Akiyama und Hiroshi Fujiwara auf der Suche nach einer geeigneten Partnerin für sein Paarlaufprojekt. Viel Zeit bleibt ihm bei seiner Suche nicht, denn sein Vater möchte, dass er die Firmenleitung übernimmt und somit dem Eiskunstlaufen den Rücken kehrt.

Die zwei Jungs werden auf Chieri Asuka aufmerksam. In ihr steckt großes Potential und so kommt es, dass sie auf die gleiche Schule wechseln, auf die auch Chieri geht. Als sie Masanori Tsuzuki vor sich sieht, geht ihr größter Traum in Erfüllung! Sie lernt die beiden schon bald näher kennen: Mithilfe der neuen Klassenmitglieder Masanori, Koichi und Hiroshi wird ein Schulfest ins Leben gerufen. Das „Cherry Projekt“ ist gegründet! Dabei soll nun die Klassensprecherin Chieri, kurz „Cherry“, auf dem Schulfest eine Eislaufshow darbieten. Sie muss dafür hart und regelmäßig trainieren.

Tsuzuki glaubt damit seinem Ziel, Cherry zu seiner Paarlaufpartnerin zu machen, ein Stück näher zu sein. Doch damit hat er nur zum Teil Recht. Zwar weckt er ihre Leidenschaft zum Eiskunstlauf noch mehr, aber bemerkt erst später, dass sie keine eigene Ausdruckskraft besitzt. Die Schülerin „kopiert“ anfangs lediglich die Bewegungen von Tsuzuki und Koichis Schwester Canty Akiyama, der so genannten Eisprinzessin. Wird es Chieri gelingen ihr wahres „Ich“ auf dem Eis noch rechtzeitig zu finden? Und wird sich Tsuzukis eigentliches Ziel, Cherry zu seiner Paarläuferin zu machen, erfüllen?

Details

„The Cherry Project“ ist eine der ersten Manga-Serien von Naoko Takeuchi. Die Zeichnerin wurde mit ihrer späteren Manga-Reihe „Sailor Moon“ weltberühmt. In Deutschland ist von der Autorin neben den zwei genannten Titel außerdem noch der Einzelband „Chocolate Christmas“ erschienen.
Autor:
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
13.03.2011
Naoko Takeuchi, Kodansha, Egmont Manga & Anime


X