Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Naruto - Die Schriften des Sha

Naruto [Hiden•Jin-No Sho] Kyarakutā Ofisharu DētaBOOK (NARUTO-ナルト- 秘伝・陣の書 キャラクターオフィシャルデータBOOK)
 

Viel Wissenswertes und Informatives über Naruto, seine Mitstreiter und Gegner werden in einem dicken Band zusammengefasst.

Inhalt

Hier handelt es sich um den mittlerweile vierten Band, in dem Masashi Kishimoto Hintergrundinformationen über seine Serie „Naruto“ verrät. Angefangen hat er dies mit „Naruto – Die Schriften des Rin“, danach erschienen „Naruto – Die Schriften des Hyo“ und „Naruto – Die Schriften des To“ und jetzt liegt der vierte Band vor.

Das Buch beginnt mit acht Farbseiten, die die beliebtesten Szenen der Serie zeigen, die von den japanischen Fans gewählt wurden. Erst danach kommt das Inhaltsverzeichnis. Das Buch beginnt damit, Charaktere, sortiert nach dem japanischen Alphabet, aufzulisten. Man erfährt, zu welchem Dorf die einzelnen Personen gehören, ihren Ninja-Rang, die verschiedenen Fähigkeiten und weitere Informationen wie Geburtstag, Größe und dergleichen. Danach gibt es Ranglisten in denen die größten, schwersten Ninja, die härtesten Hobbys und begehrtesten Gegner aufgelistet werden. Als nächstes sind allgemeine Informationen über die Ninjawelt zu finden, zum Beispiel wie Konoha gegründet wurde oder was es über den Uchiha-Clan und die Akatsuki zu wissen gibt.

Danach warten die verschiedenen Kampfkünste auf den Leser. Zu welcher Kategorie gehört die jeweilige Kampfkunst, wie heißt sie, welcher Ninja setzt sie ein, wie funktioniert sie, welche Wirkung hat sie und wie schwierig ist sie durchzuführen. Wer ein Schaubild über die Beziehungen der Ninja untereinander haben möchte findet auch dies vor.

Auch welche die häufigste Blutgruppe bei Naruto ist, was für Ergebnisse japanische Leserumfragen ergaben, welcher der beliebteste Charakter ist und vieles weitere ist enthalten. Zum Schluss zeigt der Band noch die Entstehung der einzelnen Charaktere und der Story.

Details

Ein Muss für alle Naruto-Fans, sowohl für die, die neu in die Serie eingestiegen sind, als auch für eingefleischte Fans.
Autor:
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
07.04.2011
Masashi Kishimoto, Carlsen, Shueisha


X