Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dragon Ball Z - Die Ginyu-Saga

 

Son-Gokus Abenteuer jetzt auch als Comic zum Anime.

Inhalt

Mit großem Einsatz und nur durch das Opfer ihrer Freunde, schaffen es Son-Goku, Son-Gohan und Kuririn, Vegeta in die Flucht zu schlagen. Sie haben einen harten Kampf hinter sich und müssten sich eigentlich ausruhen, aber können sie das? In Gedanken sind sie bei ihren verstorbenen Mitstreitern. Da es auch Piccolo erwischt hat, gibt es keine Dragonballs mehr, sind ihre Freunde jetzt für immer verloren? Oder gibt es doch noch eine Möglichkeit?

Während dem Kampf erfuhr Kuririn von Vegeta, dass es einen Planeten namens Namek gibt, auf welchem es laut ihm noch viel mächtigere Dragonballs geben soll. Damit ist es beschlossen; Erst einmal die Verletzungen auskurieren, einen Weg auf diesen Planeten finden und dann die Dragonballs auf Namek suchen. So einfach lassen sie ihre Mitstreiter nicht im Stich. Allerdings sind Son-Gokus Verletzungen sehr schwer, laut den Ärzten braucht er mindestens vier Monate zur Genesung. Doch laut Meister Quitte gibt es schon in einem Monat wieder magische Bohnen, damit geht es dann erheblich schneller.

Fehlt nur noch das Raumschiff. Aber auch dafür lässt sich eine Lösung finden, dank Popo, dem Diener Gottes. Von Meister Kaio erfahren sie die Koordinaten von Namek, eigentlich ist alles bereits für den Aufbruch. Zur Sicherheit möchte Bulma noch Namekianisch lernen, aber in zehn Tagen werden sie, Kuririn und Son-Gohan aufbrechen. Allein der Flug dorthin wird einen Monat dauern. Trotzdem konnte es Son-Gohan schaffen, seine Mutter davon zu überzeugen, dass er mitdurfte.

Aber was wird sie auf dieser langen Reise erwarten und was erst, wenn sie an ihrem Ziel angekommen sind? Gibt es auf Namek Dragonballs? Außerdem wollte auch Vegeta dorthin, um sie sich zu holen. Wird es einen weiteren Kampf geben? Wenn ja, wie wird er dieses Mal ausgehen?

Details

Die Comics erzählen die Geschichte aus dem Anime mit. Sie sind komplett in Farbe und vereinen Lesespaß mit den Bildern aus dem Fernsehen.
Für jede Staffel der Serie Dragonball Z wird es eine Comicreihe geben.
Autor:
Lektor: Liane Awizio
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
05.02.2010
Carlsen Comics, Shueisha, Akira Toriyama


X