Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

200g Hack

 

Fein zerhackte und mit Liebe zerteilte Kurzgeschichten finden sich in „200g Hack“ wieder, die blutige Machenschaften ans Tageslicht bringen…

Inhalt

Helena irrt durch die Wälder und weiß weder ein noch aus. Die düstere Wahrheit über sich selbst führt ihr der Fremde Eneas deutlich vor Augen…
Verfolgt, gejagt, gehetzt! Eine junge Dame in ihrem engen Prinzessinnenkleid flieht durch Dornen und wird von ihren Verfolgern letztendlich eingeholt. Stellt sich die Frage, wer hier letztendlich wen auffrisst? Die Hexchen im Kleidchen oder die bösen Verfolger?

Igor Van Eulen ist ein Totengräber und verdient sich sein Geld mit dem Tod seiner Kunden. Wer hätte gedacht, dass er selbst dem Tode nachts in die Augen blickt...
Alles schreitet im Wandel der Zeiten voran und hält kurz Einzug in einer Burg des Mittelalters. Deren König wehrt sich vehement gegen die Aufstände in seiner Stadt und versucht, sein Land zu retten. Allerdings zeigt ihm eine junge Frau, wohin der Weg wirklich führt…
Ed ist tot. Ed, ein Mitglied der „Versager“, hat sich um Kopf und Kragen gebracht… Es lauert ein Monster in der Stadt. Nur die Versager wissen, wer es sein könnte und wo es sich befindet, denn sie tragen die Mitschuld für Eds Ableben…

Ein Mädchen, die Zwillingsschwester, die Stiefmutter und Puppen, so viele Puppen. Das Mädchen sperrt sich ein, um sich vor der Mutter zu retten- vergebens. Eine Tür ist nicht genug, um Tod und Leben zu trennen, während die Puppen stets lächeln…
Ein Neuer im Zirkus und er scheint übermütig zu sein. Sofort bekommt er eine mit der Gerte übergebraten, aber das hält ihn nicht davon ab, nachts wiederzukommen, um Dinge zu sehen, die nicht weiter erzählt werden sollten…
Guck mal, da kommt das hässliche Kind ohne Namen. Inzwischen ist es tot und sein Blut klebt an der Wand, während sein Geist noch durch Welten fliegt. Nun hängt es und fällt…

Jan wird von seiner Mutter zur Tante gerufen, die krank ist; er solle nach dem Rechten sehen. Als Jan dort ankommt, macht er sich schnellstens wieder von Dannen, aber etwas bleibt zurück: Der Geschmack nach dem Gulasch…
Zerflossene Figuren als Ausdruck des Gefühls stellen die Seelenlagen des Charakters dar, der schlichtweg nicht mehr bei Sinnen ist und mit seiner „Geliebten“ spricht oder sie küsst?
Tomoko liebt Schmetterlinge und hat endlich im Flirt-Chat jemanden gefunden, mit dem sie darüber sprechen kann! Nur wie es geht nun weiter? Und all das Blut

Details

Als Abschluss an die Kurzgeschichten folgen Illustrationen zum Thema Horror und 200g Hack. Der Einzelband ist in der Schwarzen Turm-Serie „Manga Spezial“ erschienen.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
22.07.2011
Katharina Niko, Gina Wetzel, Heike Rossmann, Dennis Mahring, Annelie Kretzschmar, Sitha Reis, Jean Beißel, Melanie Fey, Schluse und Han Le, Verene Borowski, Harald Kuhn, René Scheibe, Schwarzer Turm


X