Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Love Hustler

ラブ・ハスラー
 

Es heißt, Liebesbeziehungen, die in Extremsituationen entstehen, halten nicht lange. Kei Nikaidou muss für sich selbst herausfinden, wie viel Wahres in dieser Aussage steckt.

Inhalt

Kei Nikaidou ist Magier auf dem Kreuzfahrtschiff Lorelei. Wirklich glücklich ist er nicht: Er wurde Magier, weil auch sein Vater diesen Beruf ausgeübt hat. So war dies die einzige Möglichkeit, Zeit mit seinem Vater zu verbringen.

Das Leben ist ihm allerdings viel zu eintönig und normal. Doch das soll sich schon bald ändern, als der Croupier Nagisa Takanashi an Bord auftaucht. Schon bei ihrer ersten Begegnung entbrennt ein heftiger Streit zwischen den beiden. Doch bevor es hitziger werden kann, werden sie durch eine Explosion unterbrochen. Nagisa scheint nicht wirklich überrascht zu sein und kennt offenbar auch den Verantwortlichen. Mehr durch Zufall flüchtet Kei zusammen mit ihm auf ein Beiboot.

Damit bekommt Kei mehr Aufregung in seinem Leben als es ihm lieb ist. Es stellt sich heraus, dass Nagisa kein einfacher Croupier, sondern ein Treasure Hunter, ein Schatzjäger, ist. Seine Aufgabe war es, ein wertvolles Metall namens „Orichalkum“ zu beschützen. Doch sein Erzfeind, der sich „der Killerwal“ nennt, hat es gestohlen. Da Kei seine Chance sieht, der Langeweile zu entkommen, bittet er darum, die Treasure Hunters unterstützen zu dürfen - Nagisa erlaubt es ihm sogar.

Damit beginnt die Jagd auf den Killerwal. Ohne selbst zu verstehen wieso, möchte Kei weiterhin in Nagisas Nähe bleiben und folgt ihm, obwohl er weiß, wie gefährlich es werden könnte. Immerhin hat der Killerwal auch nicht davor zurückgeschreckt, ein ganzes Passagierschiff in die Luft zu jagen. Doch was sind das für Gefühle, die Kei verspürt? Nur ein Irrtum des Gehirns aufgrund der Situation?

Details

Bisher sind alle Mangas von Reiichi Hiiro durch „Carlsen“ ins Deutsche übersetzt worden. Neben der zweibändigen Reihe „Love Hustler“ sind nur Einzelbände wie „Wild Fish“ oder „Guns & Flowers“ hierzulande erschienen.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
31.07.2011
Reiichi Hiiro, Carlsen, Tokuma Shoten Publishing


X