Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

In einer Welt, in der Kriege durch den Einsatz von gewaltigen Drachen entschieden werden, gibt es nur einen einzigen Weg, diese Herren der Lüfte zu besiegen: Man muss ihnen auf den Zahn fühlen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mini-Göttinnen

Ah! Megamisama - Chicchaitte Koto Benri Dane (ああっ女神さまっ 小っちゃいって事は便利だねっ)
 

In „Mini-Göttinnen“ erwarten euch, wie der Name schon sagt, Göttinnen im Miniformat. Es handelt sich hier um keine anderen als die Göttinnen aus „Oh! My Goddess“. Diese werden euch zusammen mit der Ratte Gan-chan das eine oder andere Lächeln in eure Gesichter zaubern.

Inhalt

Die bekannten Gesichter der Serie „Oh! My Goddess“ erscheinen erneut auf der Mattscheibe in einer Chibi-Variante. Neu dazu kommt ein besonderer Gast, Mr. Ratte oder auch Gan-chan genannt.

Da sich die Göttinnen nun in seine Größenordnung einkategorisieren, freunden sich die ungleichen Gesellen an und erleben lustige Kurzgeschichten rund um das Haus der Göttinnen. Diesmal kämpfen sie gegen andere Ratten, Schimmel oder auch zur Abwechslung gegen Mini-Mara und die Mini-Ninjas.
Doch manchmal wird auch in den eigenen Reihen geärgert, was das Zeug hält. Gan-chan ist oftmals zu gutgläubig und naiv. Er vertraut des Öfteren mal Mini-Urd und wird so schnell Opfer ihrer Langeweile und ihrer sadistischen Ader, wie man sie auch schon aus „OH! My Goddess“ kannte. Auf diese Weise kommen 48 Kurzgeschichten von ca. 10 Minuten zusammen, die unterschiedlicher und verrückter nicht sein können. Abenteuer werden begonnen und Schätze gesucht, aber auch Roboter auf dem Dachboden gesucht, Diäten durchgezogen und Gan-chan mit einer Teekanne verheiratet, von der er auch noch verlassen wird. Meistens ist Gan-chan das Opfer oder der Protagonist der jeweiligen Folge. Lasst euch also auf viele urkomische Nebengeschichten zu „Oh! My Goddess“ ein und schont nicht eure Lachmuskeln.

Details

Die Serie „Mini-Göttinnen“ umfasst 48 kurze Folgen und wurde im Jahr 1998 in Japan auf dem Sender WOWOW ausgestrahlt. Die Handlung basiert auf den Yonkoma-Manga-Strips, die sich in den Bänden von „Oh! My Goddess“ zwischen den Kapiteln befanden. Die Hauptfiguren der Serie sind Mini-Urd, Mini-Skuld und Mr. Ratte, auch Gan-chan genannt. Die anderen Charakter aus der ursprünglichen Serie wie Belldandy oder Keiichi tauchen nur selten auf. In Deutschland wurde die Serie 2003 auf RTL 2 ausgestrahlt sowie in Österreich und der Schweiz. Anime Virtual und Kazé brachten die Serie in Deutschland in einer Box auf den Markt.
Autor:
Lektor: Jennifer Brox
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
09.10.2011
Oriental Light and Magic


X