Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nabi - der Schmetterling

 

Das koreanische Wort „Nabi" bedeutet „Schmetterling" und schon dreht sich alles nur noch um Liebe, Romanzen und Dramen...

Inhalt

Die blinde Tochter eines Herrschers wird von dessen Feinden gefangen genommen und als Geisel verwahrt. So-Ryu, der Name des Mädchens, besitzt die Fähigkeit, hellzusehen und freundet sich mit einem von ihren Wächtern an. Sie erfährt von seinem Traum, als Baum wieder geboren zu werden...

In einer anderen Welt sind ein Mädchen und ein Junge allein im Land unterwegs. Grund dafür ist die Verlobung des jungen Mädchens Gyeom mit einem alten Herrscher. Gyeom hat sich mit ihrem Schicksal abgefunden, auch wenn ihr dabei das Herz zerbricht. Auch Stern, ihr Begleiter, ist nicht glücklich mit dieser Entscheidung... Werden sie trotzdem ihre Pflicht erfüllen?

An einem anderen Ort ist Myo-Un neu im Kinderheim. Einem frechen Jungen wird aufgetragen, sich um sie zu kümmern. Doch obwohl die beiden nicht wirklich gut miteinander klar kommen, liest Ryo-Sang seinem Schützling täglich eine Geschichte vor dem Schlafengehen vor. Doch können die beiden jemals Freunde werden?
Jahre ziehen für die zwei ins Land. Myo-Un folgt Ryo-Sang nach wie vor auf Schritt und Tritt, doch dieser will von ihr nichts wissen. Auch das kleine Mädchen Aru, das sich mit beiden angefreundet hat, kann an dieser Situation nichts ändern. 
Als Arus Vater stirbt, wird sie von Myo-Un und Ryo-Sang abgeholt. Ryo-Sang ist wie immer sehr unfreundlich, sodass Aru ihm gegenüber anfangs sehr ängstlich war. Doch mit ihrer unschuldigen und naiven Art konnte sie sogar Ryo-Sangs Herz erweichen. Aber der Grund, weswegen sich Ryo-Sang so abweisend gegenüber Myo-Un benimmt, ist Angst. Angst, sie zu verletzen, wenn er wütend ist...

Myo-Un jedoch hat ganz andere Sorgen. Sie zerbricht an dem Gefühl, dass Ryo-Sang sie hasst. Endlich stellt sie ihn zur Rede. Was wohl aus den beiden wird?

Details

„Nabi - der Schmetterling“ stammt von der Autorin Kim Yeon-Joo und ist als Einzelband bei Planet Manga erschienen. In Korea wurde der Manhwa im „Issue“-Magazins des Daiwon C.I. Verlags veröffentlicht. Dort ist er als Serie mit mehreren Bänden anzusehen, in Deutschland und den USA erschien der Manhwa als Kurzgeschichteneinzelband.
Ein weiteres Werk von der Zeichnerin ist „June - the little Queen“.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
21.10.2011
Kim Yeon-Joo, Daiwon C.I., Planet Manga


X