Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Orange Bubble Gum

오렌지 버블껌
 

Neue Wohnung, neues Glück? Juin Jung zieht in ihr neues Stübchen ein und hat sogleich Besuch von ihrem freundlichen Nachbar Yui...

Inhalt

Als sie gerade ihr Zimmer betreten will, wird Juin von einem fremden Jungen namens Yui begrüßt. Tatsächlich hat er ihre kleine Wohnung schon für eine Einweihungsfeier dekoriert! Voller Elan nimmt er Juin die Umzugskiste ab und lässt sie in seinem Tatendrang versehentlich fallen, wobei der Henkel einer Tasse zu Bruch geht. Diese nimmt er heimlich mit in sein Zuhause: Denn er wohnt im Haus gegenüber von Juin...

Eine Woche später trifft er vor Juins Haus ein hübsches Mädchen und fragt, ob sie auf jemand bestimmtes wartet. Kurz darauf kommt Juin aus dem Haus und stellt das Mädchen als ihre feste Freundin Seoyeong Cha vor! Yui ist fassunglos. So etwas hätte er nicht erwartet...
Bei Juin Zuhause angelangt kommt es zum Streit zwischen dem Pärchen. Seoyeong will hier übernachten, aber ihrer Partnerin ist dies gar nicht genehm. So verschwindet das Mädchen von der Bildfläche und Juin lädt stattdessen ihren Nachbarn Yui zum Essen ein. Auf diese Weise erfährt sie, dass er am 31.12.2005 sterben wird. Stellt sich die Frage, ob dies der Wahrheit entspricht?
Seoyeong Chas Eltern sind vor kurzem gestorben. Sie geht auf die Beerdigung und trifft danach zufällig Juins früheren Sandkastenfreund Myeong. Die zwei freunden sich miteinander an. Etwas später trifft Juin schließlich die beiden, wie sie Händchen halten. Ob dies wohl gut geht?
Noch am gleichen Abend legt Yui eine Leiter zwischen seiner und Juins Wohnung damit sie sich öfter besuchen können. Die beiden treffen sich auf der Leiter und er gibt ihr die von ihm reparierte Tasse zurück. Vielleicht ist dies ja der Beginn einer neuen Romanze?

Details

Der Manhwa ist in vier Bänden abgeschlossen und komplett bei Egmont Manga & Anime in Deutschland erschienen.
Autor:
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
21.11.2011
Moon Na-Young, EMA, Daiwon


X