Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bleach Offizielles Character Book: SOULS

 

Bleach zählt wohl schon seit einigen Jahren zu den ganz großen Titeln, wie „One Piece“ oder „Dragonball Z“, die mit ihrer Geschichte unzählige Fans seit vielen Manga-Kapiteln und Anime-Episoden begeistern. Nun erscheint auch endlich das erste von zwei Characterbooks von Bleach!

Inhalt

Zu Beginn gibt es direkt eine doppelseitige Farbillustration, die zum Ausklappen ist. Hierauf folgen zehn weitere Illustrationen, ebenfalls meist doppelseitig. Nun beginnt dieser Sonderband erst so richtig. Er beinhaltet beinahe alles, was ein Fan über Bleach wissen muss.

Composition I – Die irdische Welt
Dieses Kapitel gibt einen Überblick zu der Serie. Es werden die verschiedenen Geistertypen erklärt, wozu Shinigami eigentlich da sind, aber auch die Familiensituation von Ichigo und es gibt einen Lageplan mit wichtigen Orten der Stadt Karakura.

Story Track 1-8
Dieses umfassende Kapitel, welches noch in acht Unterabschnitte geteilt ist, zeigt Profile der Charaktere und Hollows, sowie kurze Strips aus den Mangas. Natürlich werden alle Charaktere ausführlich behandelt, wie zum Beispiel Ichigos Klassenkameraden, seine Familie, die Gesandten aus dem Jenseits und so weiter. Sogar geschichtliche Hintergründe werden nicht ausgelassen: Wie es zum Beispiel zu Konflikten zwischen den verschiedenen Charakteren kam, aber auch Eigenschaften der Hollows; wie sie zu Hollows wurden, wer die bösen Geister vor ihrem Tod waren.

Composition II – Die Soul Society
Hier geht es, wie der Name schon verrät, um den Ort im Jenseits, die Soul Society. Hier werden euch Orte der Soul Societey vorgestellt, aber auch die Shinigami, ihre Kampfeigenschaften, ihre Zanpakutos, ihre Kido-Sprüche und deren Wirkung, aber auch ein Organigramm der Soul Society in seiner kompletten Ausführlichkeit.

Prelude of NEXT
Dieses Kapitel zeigt eine kurze Vorschau auf Kommendes in der Welt von Bleach.

Bonus Track
Der Bonus Track behandelt ein Gespräch zwischen Tite Kubo, dem Schöpfer von Bleach, und Masakazu Morita, dem Synchronsprecher von Ichigo.

Extra Track
In diesem Kapitel werden Begriffe erklärt, die in der Serie des Öfteren erwähnt werden. Diese werden chronologisch aufgelistet, beginnend mit der Geburt Ichigos, bis zur Rückkehr in die irdische Welt. Des Weiteren befindet sich eine kleine Übersetzung japanischer Begriffe ins Englische in dem Kapitel, sowie ein Charakterindex.

Zum Schluss erwartet euch noch eine kurze Passage aus dem Manga. Als weiteres Extra hat dieser große Sonderband Sticker mit besonderen Schriftzeichen aus Bleach, sowie Ichigo, Rukia, Renji und Kon zum Aufkleben.

Details

„Bleach Offizielles Characterbook: SOULS“ ist das erste von bisher zwei erschienenen Characterbooks von Bleach. Der Autor, Tite Kubo, veröffentlichte seinen ersten Comic mit neunzehn Jahren, wobei er die ersten Geschichten noch unter seinem richtigen Namen veröffentlichte. Seit seinen ersten Kurzgeschichten erscheinen seine Werke beim Manga-Magazin „Shonen Jump“. Vor Bleach zeichnete er schon 1999 eine umfassende Geschichte namens „Zombie Powder“. Doch der wirkliche Durchbruch gelang ihm erst mit der Serie „Bleach“, die er 2001 begann und die bisher noch kein Ende fand. Die Manga von Bleach verkauften sich bis 2006 in Japan schon über 30 Millionen Mal und er gewann den Shogakukan-Manga-Preis. Die Serie wurde bereits in viele Sprachen übersetzt und die Anime-Serie umfasst mittlerweile 340 Episoden.
Autor:
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
05.12.2011
Tite Kubo, Tokyopop, SHUEISHA Inc.


X