Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

"DanMachi - The Movie - Arrow of the Orion" kommt zwar nicht in die Kinos, dafür aber zu euch nach Hause...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dark Magic

 

Verwunschene (Emo-)Froschprinzen, Vampire und verrückte Prinzessinnen: Die Kundschaft der berühmten Hexe Uschi ist nicht nur ausgefallen, sondern hat auch ebenso bizarre Wünsche….

Inhalt

Kei- Memphis ist eines der bekanntesten und beliebtesten Nachwuchsmodels aus Xela- City, fällt jedoch durch sein Verhalten immer öfter negativ in der Öffentlichkeit auf. Um das Problem mit seiner verhassten Ex-Freundin zu lösen, macht sich der Schönling deshalb auf die Suche nach „Uschis Magic- Shop“, welcher bei Problemen aller Art schnelle Hilfe verspricht.

Dort endlich angekommen, soll sich Kei jedoch gleich zehn Jahre gedulden, bis die vermeintliche Hexe einen freien Termin hat: Zum Glück gibt es da aber den Vampiren Björn, welcher Kei einen sofortigen Termin im Austausch gegen dessen Blut verspricht. Aber es kommt noch schlimmer, als der Schönling – erschöpft von seiner langen Reise und dem Biss – einen Zaubertrank trinkt und sich kurzum in einen Frosch verwandelt.


Währenddessen macht sich ein gewisser Prinz Gisbert in der Märchendimension auf den Weg zu Prinzessin Lulu, welche bis zu ihrem 18. Geburtstag verheiratet werden soll. Doch die Hoffnung auf eine wunderschöne Prinzessin mit wallendem, goldblondem Haar wird je zerstört: Denn Lulu ist keinesfalls ein klassischer Sonnenschein, sondern allenfalls der Albtraum jedes Gemahls. Gefärbte Haare, ein extravaganter Stil und der Hang zu grauenhafter Musik lassen den Prinzen schnell das Weite suchen.

Um ihrem Schicksal- möglichst bis zum nächsten Tag einen neuen Gemahl zu suchen- zu entgehen, macht sie sich schließlich auch auf die Suche nach dem Magic- Shop.
Die Eine sucht einen Emoprinzen, der Andere hat sich gerade erst in einen Frosch verwandelt: Diesen Zufall lässt sich die gewiefte Uschi nicht entgehen und versucht natürlich, die beiden Unglücklichen zusammenzubringen. Doch was ist mit Prinz Gisbert, welcher vor Lulus Tür gesetzt wurde? Schafft es die Prinzessin vielleicht, Kei von seinem Fluch zu erlösen?

Details

Kei- Memphis aus Xela- City ist vielen Fans sicherlich noch immer durch den Manga „Catwalk“ bekannt, mit welchem Alexandra Völker ihre Karriere im Jahr 2005 begann. Den Grundstein dazu legte sie durch ihre Teilnahme am Connichi Doujinshi Wettbewerb, bei welchem sie 2004 den zweiten Platz gewann. So wurde der Verlag „Egmont Manga & Anime“ auf sie aufmerksam. Mit ihrem ungewöhnlichen Zeichenstil und einer verrückt-komischen neuen Story schafft es Alexandra Völker, ihren Anhängern neuen Lesestoff zu bieten.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
08.12.2011
Alexandra Völker, Egmont Manga & Anime


X