Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Detektiv Conan - Der Killer in ihren Augen

Meitantei Conan: Hitomi no naka no ansatsusha (名探偵コナン 瞳の中の暗殺者)
 

Wieder ein neuer und spannender Fall für unseren Meisterdetektiv im Hosentaschenformat!

 

Inhalt

Der Besuch von Shinichi Kudo und Ran Mori im Tropical Land endet für den Oberschüler mit verheerenden Folgen, als er einem in schwarz gekleideten Mann folgt und dabei illegale Geschäfte belauscht. Sogleich wird er niedergeschlagen und das ihm daraufhin eingeflößte Gift lässt ihn zum kleinen Conan Edogawa schrumpfen. Von diesem Augenblick an lebt er bei seiner Freundin Ran Mori, die von seiner wahren Identität nichts ahnt und löst für deren Vater einen Fall nach dem anderen.

Einmal mehr regnet es unaufhörlich und der kleine Conan, der nun mit Grundschule gequält wird, beruhigt per Telefon Ran, die sehnsüchtig auf Shinichi wartet. Doch kaum, das Conan das Gespräch beendet hat und mit seinen Freunden die Straße überquert, wird der Mann, welcher die Telefonzelle nach Conan betreten hatte, von einer Person in schwarz erschossen. Die Ampel ist auf rot und für Conan gibt es keinen Weg zur verletzten Person und ihrem Angreifer, welcher letztendlich unerkannt fliehen kann.
Als die Detective Boys Genta, Ayumi, Mitsuhiko, Ai und Conan schließlich bei dem Mann, der sich als Polizist erweist, ankommen, liegt dieser bereits im Sterben und hält sein Notizheft fest umklammert. Für Conan beginnt ein schwieriger Fall, als sich herausstellt, dass der mysteriöse Mörder es nur auf Polizisten abgesehen hat. Hat das alles etwas mit einem Fall zu tun, der von einigen Ermittlern im Verborgenen weitergeführt wurde? Während einer Party wird Kommissarin Sato angeschossen und schwer verletzt. Für den kleinen Detektiv wird es ernst: Denn die Freundin des geschrumpften Shinichi, Ran, hat den Mörder gesehen und steht seitdem unter Schock. Sie kann sich weder an das Gesicht des Mörders, noch an den Rest ihres bisherigen Lebens erinnern und auch Conan sowie Shinichi sind ihr fremd. Doch der Mörder will keine Zeugin am Leben lassen und so beginnt für Conan ein Wettlauf gegen die Zeit. Wer ist der Mörder und wird Ran sich am Ende doch noch an ihre große Liebe erinnern können?

Details

In Japan erscheint seit 1997 jährlich während der so genannten Golden Week ein Conan Kinofilm. „Der Killer in ihren Augen“ ist der vierte von bisher sieben in deutscher Sprache erscheinenden Filmen. In Japan gibt es bereits zwölf Kinofilme. Er behandelt wie alle anderen einen spannenden und packenden Fall. Jeder Film steht für sich, das heißt, es ist kein Vorwissen erforderlich, da die Vorgeschichte zu Beginn immer kurz erzählt wird.
Autor:
Veröffentlichung:
13.02.2010
Kyokuichi Tokyo Movie Shinsha, Polygram Japan, Shogakukan Productions Co., Ltd., TOHO, Yumiuri Television, TOHO, Anime Virtual


X