Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Evergrey

 

Schon seit ewigen Zeiten gibt es einen erbitterten Streit zwischen den Hexen und den Vampiren. Warum er damals begann, weiß heute allerdings keiner mehr.

Inhalt

Obwohl die Hexe Kyrania und der Vampir Szandor in zwei verschiedenen Welten leben und sie unterschiedlicher nicht sein könnten, findet ihre Liebe zueinander. Doch was Szandor nicht weiß: Ihre leidenschaftliche Liebesnacht hat Folgen - Kyrannia wird schwanger und trägt ihr Kind ohne das Wissen von ihm aus. Sie nennt ihr Kind Danika. Um das Mädchen vor ihrem Vater zu schützen, beschließt Kyrania Danika in die Zwischenwelt namens Erde zu bringen.

Dort wächst sie zwar unter dem Namen "Jessie" auf, hat aber dennoch das Gefühl nicht richtig in diese Welt zu gehören. Zudem kommen zu ihrem 16. Geburtstag auch noch Träume von einer seltsamen Frau hinzu, die behauptet ihre Mutter zu sein. Da Jessie sich immer auffälliger verhält, sich von ihren Mitschülern abwendet und nur noch ihr eigenes Leben zu führen scheint, wird sie auf das Egon-Schiele-Institut geschickt. In diesem Internat geht es ihr aber leider nicht besser: Die Träume von der seltsamen Frau werden immer realer und obwohl ihr Mitschüler Ethan versucht ihre Freundschaft zu gewinnen, verschließt sie sich gänzlich und rennt aus dem Internat weg.

Von nun an wird sie in den Bann von Kyrania gezogen. Gemeinsam wandeln sie auf den Spuren der Zeit und Jessie lernt die traurige Wahrheit über ihre Herkunft und das Geheimnis von Kyrania kennen: Trotz der Unterschiede ihrer Herkunft kamen Kyrania und Szandor nicht gegen ihre Gefühle an. Er würde alles für sie tun. So hat er bereits seinen eigenen Bruder im Kampf um Reich und Thron ermordet und würde dieses hohe Gut sogar für sie aufgeben.

Um nie wieder ohne sie sein zu müssen verfolgt er einen bösen Plan: Er gibt seiner Geliebten den tödlichen Biss und schließt ihre Seele in ein Amulett ein, auf dass er nie wieder ohne sie leben muss..

Details

Der zuerst in Deutschland erschienene Manga „Evergrey“ stammt von dem in der Schweiz geborenen Zeichner David Boll und Mary Hildebrandt, der Tochter des bekannten Fantasy Zeichners Greg Hildebrandt und Nichte von Tim Hildebrandt. Während seines Studiums an der Joe Kubert-School (USA) lernten sich David und Mary durch Davids Lehrer Tim Hildebrandt kennen. Beide leben derzeit in den USA. "Evergrey" ist ursprünglich auf drei Bände angelegt gewesen, bis jetzt ist aber lediglich ein Band in Deutschland bei Tokyopop erschienen.

Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
16.02.2010
Tokyopop, LIME Manga


X