Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rockin' Heaven (2in1 Doppelband)

Rockin' Heaven – Teen's Premier Love Beat (ロッキン・ヘブン)
 

Ein Mädchen, das sich die Highschool nur nach ihrer Schuluniform aussucht. Wo gibt es denn so was?! Sawa hat genau dies getan und am ersten Schultag sieht sie erst, auf welche Highschool sie diese Uniform gebracht hat: Eine Jungenschule. Und sie ist eines der wenigen Mädchen hier. Da ist Chaos vorprogrammiert!

Inhalt

Am ersten Tag an der Highschool wunderte sich Sawa nur, warum hier so viele männliche Schüler sind. Akira Nagashima, ihre einzige Mitschülerin, erklärte ihr, dass sie sich hier auf einer reinen Jungenschule befindet. Es ist das erste Jahr, in dem es auch Schülerinnen gestattet ist, hier zur Schule zu gehenHätte sie mal nicht die Schule nur nach Uniform gewählt!

Dennoch will sie es hier probieren. Schnell machen ihr aber ihre neuen Mitschüler klar, dass wenn sie sich ruhig verhält, sie keinen Ärger bekommt. Doch Sawa ist keine ruhige Schülerin. Sie kann es nicht mit ansehen, wie sie die Lehrer terrorisieren. Sie greift ein und wird zum Mittelpunkt der Gruppe. Sie ärgern nun Sawa. Ihr Anführer Ran, der Sohn eines Direktors, hatte sie seit dem ersten Tag im Blickwinkel.

Doch Sawa weiß sich zu helfen und gewinnt schnell Autorität und freundet sich mit ihnen an. Sie lernen zusammen, gehen auf Gōkons (Kupplertreffen) und haben Spaß.
Der Spaß wird aber zu bitterem Ernst, als einer der Jungen sich in Sawa verliebt. Ran geht ihr nun aus dem Weg und Sawa weint darum. Sie versteht nicht, was vor sich geht. Sie bemühte sich, immer die Aufmerksamkeit von Ran zu bekommen, ihm etwas Gutes zu tun und auf einmal will er nichts mehr von ihr wissen. Was die ganze Sache nicht einfacher macht, ist das Auftauchen seiner Exfreundin Yuri. Sie ist in der Schulfest-Kommission und daher oft wegen Versammlungen an der Schule. Yuri hat immer noch Gefühle für Ran und versucht durch die Versammlungen bei ihm in der Nähe sein zu können.
Als Sawa durch seine Exfreundin realisiert, was sie eigentlich für Ran empfindet, scheint es schon zu spät zu sein: Nach Schulschluss ertappt Sawa die beiden in enger Umarmung. Ist alles schon vorbei, bevor es überhaupt beginnen konnte?

Details

Der Doppelband von „Rockin' Heaven“ ist ausgestattet mit vielen Extras rund um die Geschichte und die Autorin. Mayu Sakai ist mitlerweile eine bekannte Mangaka geworden. Sie hatte ihr Debüt berets im Jahr 2000 mit dem Titel „Primal Orange“. Danach folgten bekannte Manga wie: Our Journey, Nine Puzzle, Nagatacho Strawberry oder Peter Pan Syndrom. Ihr neustes Werk, an dem sie von 2008 bis 2011 arbeitete, ist „Momo – little Devil
Autor:
Lektor: Jennifer Brox
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
17.07.2012
Mayu Sakai, Tokyopop, Shueisha


X