Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Gigantische Wale am Nachthimmel, Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen - all das sind Elemente des Fantasy-Romans "Die Clans von Tokito" von Caroline Brinkmann. Im Interview sprechen wir mit der Autorin über Freund und Feind und welchem Clan sie sich anschließen wollen würde.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mezzo - Danger Service Agency

Mezo DSA (メゾ DSA)
 

Danger Service Agency – so nennt sich die Gruppe rund um die schlagfertige Mikura, die (fast) jeden Auftrag annimmt - solange das Geld stimmt, versteht sich.

Inhalt

Gleich zu Beginn soll die DSA, bestehend aus dem Technikfreak Harada, dem Ex-Cop Kurokawa und Mikura, ein neues Medikament gegen Alzheimer für eine mysteriöse Klientin beschaffen. Mikura und ihren Freunden wird jedoch eine Fälschung untergeschoben und das Mittel gerät dem Falschen in die Hände. Asano - ein ehemaliger Universitäts-Assistent - will mit der Medizin seinen ehemaligen Widersacher, der an Alzheimer erkrankt ist, heilen, damit dieser sich an ein längst vergangenes Verbrechen erinnert: Der Mord an Asanos großer Liebe. Die DSA erhält schließlich unerwartete Hilfe und muss ihre Vorstellungen von Leben und Tod gründlich überdenken...

Ein haarsträubender Fall jagt den nächsten: Die DSA wird von der Wetteransagerin eines Lokalsenders gebeten, einen jungen Mann namens Leo wiederzufinden, dem sie vor kurzem geholfen hat. Sie vermutet, dass Leo in großer Gefahr schwebt, da er von einem unbekannten Fremden mit übermenschlichen Kräften verfolgt wurde. Wer ist Leo und was hat er mit dem Dauerregen zu tun, der seit Tagen über Tokyo niedergeht?

Ein weiterer Fall für die DSA: Ein reicher Geschäftsmann bietet Mikura und ihren Freunden eine riesige Summe Geld, wenn sie einen Koffer aus der Stadt schaffen. Was die DSA nicht weiß: Der Koffer wurde aus einem Labor entwendet und enthält tödliche Viren. Dann werden Mikura und Harada auch noch von unbekannten Männern angegriffen...

Die DSA muss jedoch auch manchmal ohne Mikura auskommen. Während Harada und Kurokawa die junge Frau eines Millionärs beschatten sollen, trifft sich Mikura mit einer alten Freundin. Allerdings kreuzen sich ihre Wege des Öfteren und jeder erlebt das Abenteuer auf eine andere Art und Weise. Diese und noch weitere mysteriöse und actionreiche Fälle müssen Mikura und ihre Freunde lösen...

Details

ADV hat in Deutschland die gesamte Serie auf drei DVDs mit deutscher, englischer und japanischer Synchro veröffentlicht. Des weiteren ist in Japan eine OVA mit zwei Episoden erschienen mit dem Namen „Mezzo Forte“. Ein Manga zu „Mezzo DSA“ ist dort ebenfalls schon erschienen.


X