Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wahre Liebe

Sunaebo ((koreanisch) 순애보)
 

Auch die Liebe hat verschiedene Gesichter…

Inhalt

Romantische Kurzgeschichten von begabten Manhwa-Künstlern warten in „Wahre Liebe" auf ihre Leser. In verschiedenen Situationen werden die Umstände von Liebe, Hass, Verzweiflung, Reue und Trauer geschildert. Atemberaubende Gefühle und Schicksale werden vor den Augen der Zuschauer ausgebreitet.

Was ich mir täglich wünsche von Ji-Won-Yun
Ein alleinerziehender Vater hat es nicht leicht. Gerade dann nicht, wenn er gerade erst von seinem Kind erfährt. Mit Sack und Pack und Pucca-Plüschtier unter den Armen wird Jae-In bei ihrem überraschten Vater abgegeben. Nach etlichen Jahren leben Jae-In und ihr Vater in einer Mietwohnung. Auf ihrer Schule hat Jae-In zwei gute Freunde. Und doch bedrückt sie etwas. Ein Geheimnis, das sie seit ihrer Kindheit mit sich umherschleppt.

Die Nacht hat tausend Augen von Hyeun-Sook Lee
Ein junger Mann soll die Leiche seiner Cousine identifizieren, der auch noch der Kopf fehlt. Obwohl man sich letztendlich sicher ist, dass es sich bei der Toten um die Cousine handelt, taucht diese anscheinend lebendig und nichtsahnend zu ihrer eigenen Beerdigung wieder auf. Wer aber ist denn nun die Tote? Und warum gleicht das Gesicht des endlich gefundenen Kopfes dennoch dem der Cousine? Warum bleibt der Freund so nüchtern und wird fast schon gemein zu seiner Freundin?

Papa, ich hasse dich von Si-Young Lee
Son-Nam Ohm, Sohn eines berühmten Neureichen, ist die Bedeutung von Verantwortung und dem richtigen Umgang mit Menschen völlig fremd. Seiner letzten Freundin will er den Laufpass geben, als diese plötzlich erklärt, schwanger zu sein. Doch da mischt sich jemand ein, der behauptet, seine Tochter zu sein und aus der Zukunft zu stammen. Natürlich ist das für Son-Nam Ohm alles Blödsinn. Doch als sie und ihr Freund die Zeit anhalten, kann er sich dem ganzen nicht mehr verschließen. Ziel seiner Tochter ist es, ihn mit ihrer Mutter zusammenzubringen. Wird es gelingen oder steckt vielleicht etwas ganz anderes hinter den merkwürdigen Geschehnissen?
 

Details

In diesem Sammelband an Kurzgeschichten sind neben den beschriebenen noch „Der Weg der Toten“ von Eun-Ah Park, „Die Jagd auf den Tiger“ von Dami Seomonn, und „Das Gewehr“ von Yeon-Joo Kim mit dabei.
„Der Weg der Toten“ handelt von einem Kind, das nach dem Tod seines Vaters in ein Kloster gesteckt wird. „Die Jagd nach dem Tiger“ handelt von einer Liebesgeschichte, bei der der Liebesbeweis der Tod eines Tigers sein soll, der die Familie seiner Angebeteten auf dem Gewissen hat. Und in „Das Gewehr“ will eine junge Frau Rache an den Menschen nehmen, die ihrer Familie das Leben schwer machen.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
18.01.2010
Planet Manhwa, Daiwon, Ji-Won-Yun, Yeon-Joo Kim, Da mi Seo moon, Hyeun-Sook Lee, Si-Young Lee, Eun-Ah Park


X