Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kampf der Titanen – Zorn der Götter

Wrath of the Titans
 

Fünf Jahre sind vergangen, seitdem Perseus gegen Calibos und das Seeungeheuer gekämpft hatte. Er hat in der Zwischenzeit Andromeda geheiratet und sie erwarten nun freudig die Geburt des ersten Sohns. Hätte Zeus da nicht andere Pläne für seinen Enkel!

Inhalt

Andromeda ist hochschwanger und erwartet die baldige Geburt. Perseus ist ein unehelicher Sohn Zeus, des höchsten Gottes und hat bereits eine lange Geschichte hinter sich, bis er bei dieser Idylle ankam. Doch das Bild trügt. Zeus schmiedet schon Pläne, was er mit seinem Enkelsohn alles machen kann.

Auch der Göttervater hat Feinde und diese haben es auf Andromedas ungeborenen Sohn abgesehen. Die Meeresnymphe will es Zeus heimzahlen, dass er damals ihren Sohn in ein Seeungeheuer verwandelte und ihn durch Perseus ermorden ließ. Sie will Andromedas Willen brechen.
Zur selben Zeit liegt Perseus Mutter im Sterben. Er will sie noch einmal sehen, bevor sie den Hades betritt. Er verspricht Andromeda, rechtzeitig zur Geburt zurück zu sein. Eilig macht er sich mit Pegasus auf den Weg. Die anderen Götter bangen derweil um ihre Plätze auf dem Thron und senden Perseus die Hydra, gegen die er kämpfen muss. Es ist ein schwerer und harter Kampf. Jedes Mal, wenn er der Hydra einen ihrer neun Köpfe anschlägt, wachsen zwei neue nach. Er erkennt, dass er das Nachwachsen nur verhindern kann, indem er die Wunden ausbrennt. So besiegt er die mächtige Hydra.
Zeus will zeitgleich Perseus Mutter opfern, um die erzürnte Thetis zu besänftigen. Sie nimmt der Mutter das Augenlicht, da kein sterbliches Wesen das Antlitz der Meeresnymphe erblicken darf. Perseus schreitet gerade noch rechtzeitig ein und nimmt seine Mutter mit nach Hause. Genau zu dem Zeitpunkt, als er dort ankommt, wird sein Sohn geboren und die Götter überhäufen die kleine Familie mit Geschenken. Aber in derselben Nacht wird der Kleine entführt. Wer könnte bloß dahinter stecken?

Details

Beim Film „Kampf der Titanen – Zorn der Götter“ handelt es sich um einen Animated Comic. Dieser wurde in Kooperation mit Ray Harryhausen und Eagle One Media produziert. Die Geschichte spielt fünf Jahre nach der eigentlichen Handlung des Realfilms „Kampf der Titanen“.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
24.08.2012
Eagle One Media, Ray Harryhausen, Anime Virtual


X