Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afro Samurai: Resurrection

アフロサムライ:レザレクション
 

Afro Samurai lebt nur noch in seiner Gedankenwelt und wandert, begleitet von seinem treuen Freund Ninja Ninja, von Ort zu Ort. Plötzlich taucht Gino auf und fordert ihn zum Kampf heraus. Moment- Afro Samurai hatte ihn doch umgebracht?!

Inhalt

Nach dem furchtbaren Rachefeldzug gegen Nr.1, der damals seinen Vater vor seinen Augen ermordet hatte, drehen sich Afro Samurais Gedanken nur noch um seinen Vater. Er war einst die Nummer eins und vegetiert seitdem nur noch vor sich hin. Begleitet von Ninja Ninja läuft er von Stadt zu Stadt, bis plötzlich Gino in seinem Teddybär- Kostüm auftaucht und ihn erneut zum Kampf um Leben und Tod herausfordern will. Afro Samurai ist verwirrt, er hatte Gino doch damals im Rachefeldzug ermordet oder nicht?! An Ginos Seite taucht eine Frau namens Lady Sio auf. Sie verspricht Afro, dass er leiden wird. Er solle sich auf die Suche nach dem Stirnband mit der Nummer Zwei machen, denn nur so könne er sie angreifen, da sie nun Besitzerin des Stirnbands Nummer Eins ist.


Sie graben die Überreste seines Vaters aus, um ihn wieder zu beleben und verschwinden danach. Das einzige, was Afro nun will, ist, dass sein Vater in Frieden ruhen kann. Seine Suche beginnt wiedermal bei den bekannten Empty Seven. Dort erhofft er sich, Informationen über Lady Sio, Gino und vor allem das Stirnband Nummer Zwei zu bekommen. Doch einer der Brüder will ihn sofort zum Kampf herausfordern. Irgendetwas stimmt hier nicht. Afro siegt und bekommt seine nötigen Informationen zum Stirnband. Auf dem Weg rettet er einem kleinen Jungen an einer Brücke das Leben. Dessen Vater bedankt sich bei ihm und will Afro zum Essen einladen. Sie landen in einem Lokal, dass der Opa des Jungen leitet. Beim Gespräch mit dem Vater erfährt Afro, dass dieser der Träger des Stirnbandes Nummer Zwei ist. Was soll er tun? Kann er so kaltblütig sein und dem kleinen Jungen den Vater rauben?

Details

„Afro Samurai: Resurrection“ ist die Fortsetzung der kurzen Serie von „Afro Samurai“. Hierbei handelt es sich um eine Japan/USA Produktion. Niemand anderes als Samuel L. Jackson spricht Afro Samurai und dessen schizophrene Figur Ninja Ninja. Dazu liefert RZA Hip Hop- Musik vom Feinsten passend zum Film. Neben der Serie und dem Film gibt es auch ein Spiel für die Playstation und die Xbox, welches hierzulande leider indiziert ist.

Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
26.08.2012
Studio Gonzo, Universum Anime


X