Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

La storia della Arcana Famiglia

Arcana Famiria (アルカナ・ファミリア)
 

Die Mittelmeerinsel Regalo genießt einen extraordinären Schutz: Die Arcana Familie bewahrt mit Kampfkunst, Magie und italienischem Flair diesen viel befahrenen Handelsstützpunkt vor Gesindel, Banditen und Piraten. Doch was steckt hinter dieser Stärke?

Inhalt

Die Macht des Tarots ist grenzenlos. Diese Kraft machte sich vor Jahrzehnten der Anführer der Arcana Familie namens Mondo zu eigen und ging einen Pakt mit der mächtigsten Tarotkarte aller Zeiten ein: Il Mondo (~ die Welt).

Seither besitzt er unglaubliche Kräfte, die Regalo zu einem sicheren Ort werden ließen und ihn zum Oberhaupt der Familienbande. Inzwischen wird er von allen „Papa“ genannt und hat einen großen Anhängerkreis um sich gescharrt: All diejenigen, die eine Verbindung mit einer Tarotkarte eingehen können und somit außergewöhnliche magische Kräfte besitzen, dürfen Teil seines Clans werden. Nach wie vor ist es unerforscht, welche Fähigkeiten ein Mensch beherbergen muss, damit man einen Pakt mit einer Tarotkarte schließen kann...

Eines ist jedoch gewiss: Magisches Blut ist hereditär, denn Mondos Tochter Felicitá hat seit ihrer Geburt ein Bündnis mit zwei Tarotkarten: Gli Amanti (~ die Liebenden) und La Ruota della Fortuna (~ das Rad des Schicksals). Mit ihren besten Freunden namens Nova mit der Stärke von La Morte (~ der Tod) und Libertá mit Il Mato (~ der Narr) patrouilliert die taffe, junge Lady auf den Straßen von Regalo. Trotz ihrer hervorragenden Schwertkünste müssen die drei jedoch noch lernen, wie sie ihre magischen Fähigkeiten gezielt einsetzen, denn solche blutigen Unfälle wie in der Vergangenheit dürfen sich nicht wiederholen....
 
Es scheint, als bliebe Felicitá, Nova und Libertá hierfür nicht mehr viel Zeit: Bei seiner Geburtstagsfeier verkündet Mondo, dass er sich als Familienoberhaupt zurückziehen wird und einen Nachfolger sucht. Dieser wird im Arcana Duello gekürt, indem je zwei Familienmitglieder gegeneinander antreten. Wer letztlich alle Duelle gewinnt, erhält drei „Preise“: Als Erstes den Titel des Familienführers a lá „Papa“ und als Zweites die Gewährung eines Wunsches; ganz gleich wie dieser auch ausfallen mag. Zu guter Letzt bekommt der Sieger Felicitá zur Frau! Diese ist darüber in keinster Weise begeistert und beschließt kurzerhand selbst am Turnier teilzunehmen. Sie wird ihre Zukunft nicht dem Schicksal überlassen! Doch sie scheint gegen ihre starken Konkurrenten nicht viele Chancen zu haben; ebenso wie Libertá und Nova, für die Felicitá mehr bedeutet als nur eine Kampfpartnerin...
Fragt sich nur, wer das Arcana Duello letztlich gewinnen wird und die Familie in eine neue Ära führt?

Details

Im Tarot steht der Begriff „Arcana“ für Trumpfkarte und bezeichnet damit ein Set aus 22 Karten. Sie werden auch als Herz des Tarot angesehen und beinhalten folgende Tarotblätter: (0/XXII ~ Der Narr), I ~ Der Magier, II ~ Die hohe Priesterin, III ~ Die Herrscherin, IV ~ Der Herrscher, V ~ Der Hierophant, VI ~ Die Liebenden, VII ~ Der Wagen, VIII/XI ~ Die Gerechtigkeit, IX ~ Der Eremit, X ~ Rad des Schicksals, XI/VIII ~ Die Kraft, XII ~ Der Gehängte, XIII ~ Der Tod, XIV ~ Die Mäßigkeit, XV ~ Der Teufel, XVI ~ Der Turm, XVII ~ Der Stern, XVIII ~ Der Mond, XIX ~ Die Sonne, XX ~ Das Gericht und XXI ~ Die Welt. (Quelle)
 
Die 12-teilige Anime-Serie „La storia della Arcana Famiglia“ basiert auf dem gleichnamigen Visual Novel-Game, dass in Japan 2011 für die PlayStation Portable erschien. Durch den Erfolg des Spiels wurde ein Nachfolger produziert sowie eine Manga-Serie, die im Dezember 2011 ihr Debüt feierte.
Autor:
Lektor: Regina Liebersbach
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
06.10.2012
J.C. Staff, Arcana Famiglia Production Committee, Frontier Works, MOVIC, Showgate, Warner Bros.


X