Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lemon Law 01

 

Mit einem Mix aus Manga, Kurzgeschichten und Artworks, bietet „Lemon Law 01“ ein abwechslungsreiches Lesevergnügen für alle Yaoi-Begeisterten.

Inhalt

„Lemon Law 01“ enthält drei kurze Comics aus verschiedenen Genres, die in ebenso unterschiedlichen Zeichenstilen gehalten sind. Von Babysittern, die den groß gewordenen Nachwuchs auf den Boden der Tatsachen holen sollen, über Samurai, die Gefühle für Männer entdecken und verstehen lernen, bis hin zum einfachen Barbesucher, der darauf wartet, dass seine Bekanntschaft wieder auftaucht, ist alles vorhanden.

Zwischen den einzelnen Comics findet der Leser zwei Kurzgeschichten, die mit dazu passenden Bildern abgerundet werden.

„Alltag“ ist die erste und wohl auch ernsteste Geschichte in diesem Band. Anne „Lail“ Delseit beschreibt auf sieben Seiten den Alltag eines beziehungsunfähigen Mannes, dessen Leben von einer früheren Bekanntschaft und einer schlechten Nachricht durcheinander gewirbelt wird. Passend illustriert wurde die Geschichte von Sabrina Schmatz.

Die Kurzgeschichte „Wie man(n) einen Lackschaden bezahlt“ von Sai Nan, handelt von Mike, der versucht seinen Verflossenen zu vergessen. In der Tiefgarage eines Kaufhauses passiert ihm ein Missgeschick, das sich als gar nicht so unglücklich erweisen soll.

Beigelegt ist der Anthologie ein Poster mit dem Titelbild darauf.

Details

„Lemon Law 01“ ist eine Anthologie für Yaoi-Fans der leichten Unterhaltung. Die verschiedenen Zeichenstile kommen, wie ihre Zeichner selbst, im westlichen Stil daher und sind für den ein oder anderen vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, was dem Geschichtenmix jedoch keinen Abbruch tut. Ein Blick hinein lohnt sich deshalb!
Autor:
Lektor: Sabine Losert
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
02.11.2012
Fireangels Manga


X