Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Yu Yu Hakusho the Movie: Poltergeist Report

Yū Yū Hakusho: Meikai Shitō Hen – Honō no Kizuna (幽遊白書 冥界死闘篇・炎の絆)
 

Vor langer Zeit herrschte Krieg zwischen der Welt der Geister und der Welt der Dämonen. Die Dämonen unterlagen und wurden verbannt. Lange Zeit konnte der Frieden gewahrt werden. Doch nun droht der Geisterwelt erneut Gefahr…

Inhalt

Der Fluss Styx ist aufgebracht und seine gewaltigen Fluten bedrohen die Geisterwelt. Wenn der Strom des Styx nicht beruhigt werden kann, bedeutet es den Untergang.
Botan, Botschafterin der Geisterwelt, wird in die Menschenwelt geschickt, um dort Yûsuke Urameshi zu treffen.

Yûsuke hat im Alter von 14 Jahren ein Kind davor bewahrt, von einem Auto überfahren zu werden, kam dabei aber selbst ums Leben. Durch seine selbstlose Tat und der Tatsache, dass seine Zeit noch nicht abgelaufen war, durfte er ins Leben zurückkehren und fungiert seitdem als Detektiv für die Geisterwelt.Mit letzter Kraft erreicht Botan Yûsuke und berichtet ihm davon, dass die Geisterwelt in großer Gefahr ist, bevor sie bewusstlos zusammenbricht.Zusammen mit seinen Freunden findet Yûsuke heraus, dass die Fluten des Styx die Geisterwelt versiegelt haben und es nun an ihnen ist, dieses Siegel zu brechen.

Dafür müssen sie fünf Orte auf der Erde finden, die besonders hohe Vorkommnisse an spiritueller Energie aufweisen. Dort befinden sich die sogenannten „Rekimon“. Dabei handelt es sich um Siegel, die stark genug seien, die Geisterwelt wieder zu stabilisieren.Der Wettlauf beginnt, als sich herausstellt, dass die Dämonen aus ihrer Verbannung entkommen sind und Dämonenkönig Yakumo die gleichen Energie dazu benutzen will, seine Rache zu vollenden…

Details

Im Jahr 1990 startete der Manga von Yoshihiro Togashi und fand 1994 seinen Abschluss mit dem neunzehnten Band. Die Adaptation als Anime brachte es auf 112 Folgen, zwei OVAs, zwei Filme und eine Reihe an Videospielen. Hierzulande erschien allerdings „Yu Yu Hakusho the Movie: Poltergeist Report“ als einziger Bestandteil des „Yū Yū Hakusho“- Universums, welches in Japan eine große Fangemeinde besitzt.
Chronologisch gesehen handelt es sich bei „Yu Yu Hakusho the Movie: Poltergeist Report“ um den zweiten Film und den endgültige Abschluss der Serie. Allerdings kann der Film auch ohne Vorkenntnisse verstanden werden.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
23.11.2012
Studio Pierrot, OVA Films, Haruo Sai, Ken Hagino, Naoharu Honokidani


X