Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Während der Frankfurter Buchmesse 2017 haben wir ein ausführliches Interview mit zwei Mitgliedern des Teams hinter der Deutschen Cosplay-Meisterschaft (DCM), Yasmin Hofmann Estevez und Björn Sandner, führen können. Was ist die DCM und was hebt sie von anderen Wettbewerben ab? Erfahrt es hier!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hidden Flower

Hana wa Sakuka (不知花开否)
 

Eine schicksalhafte Begegnung führt Geschäftsmann Kazuaki und Student Youichi auf dem Bahnhof zusammen. Zunächst können sich die beiden überhaupt nicht ausstehen und streiten sich wie Hund und Katz. Aber wir alle wissen ja: Was sich liebt, das neckt sich!

Inhalt

Auf dem Heimweg stößt der Marketingexperte Kazuaki mit dem Studenten Youichi zusammen. Dabei fällt Kazuakis teure Fachzeitschrift über Gartenbau in den Schmutz. Zum Ausgleich lädt You den verärgerten Kazuaki ein, ihn nach Hause zu begleiten, da er dort dieselbe Zeitschrift liegen hat. Das alte, verwilderte Anwesen, in dem der Student wohnt, liegt nicht weit vom Bahnhof entfernt und so kommt Kazuaki der Einladung nach, obwohl er eigentlich ziemlich verärgert über die offene Art Yous ist.

Das alte Haus und der urwüchsige Garten schlagen den gestressten Marketing Fachmann sofort in ihren Bann. Er ist erstaunt darüber, wie ruhig und friedlich hier alles ist. Aber sein Besuch dauert nicht lange genug, um sich alles vernünftig ansehen zu können. You ist sehr abweisend, drückt ihm die Zeitschrift in die Hände und wirft seinen ungebetenen Gast sofort wieder raus.

Am nächsten Tag landet Kazuaki jedoch durch einen dummen Zufall wieder auf dem Anwesen: Er bricht nämlich nach der Arbeit auf dem Bahnhof vor Erschöpfung zusammen und wird dabei zum Glück von Yous beiden Mitbewohnern beobachtet. Der kleinere von ihnen, Shun, hat Kazuaki gestern im Haus gesehen und hält ihn für einen Freund seines Vermieters. Darum liefern ihn die beiden erst mal wieder bei You ab. Dies ist der Beginn einer Reihe von Begegnungen, bei denen sich die beiden ungleichen Männer ständig in die Haare geraten. You ist kalt und abweisend und Kazuaki reizt diese Art so sehr, dass er jedes Mal in die Luft geht und selbst nicht versteht, warum es ihn dennoch immer wieder auf das Anwesen zieht. Aber dann erzählt ihm Shun, dass sich You im Grunde sehr für ihn interessieren würde …

Details

„Hidden Flower“ ist die neue Serie von Shoko Hidaka, die bei uns unter anderem durch ihre Werke „After a Storm“, „Ein melancholischer Morgen“ oder „Geliebter Freund“ bekannt geworden ist. Ihre Boys Love-Manga sind dafür bekannt, relativ realistische Geschichten („slice of life“) mit teilweise erwachsenen Protagonisten zu haben und „Hidden Flower“ macht dabei keine Ausnahme. Die Liebesgeschichte entwickelt sich langsam und lässt dem Leser dabei viel Raum, die einzelnen Charaktere kennenzulernen. Der deutsche Titel sollte zunächst „Klang der Zikaden“ lauten, wurde vor der Veröffentlichung aber in „Hidden Flower“ umbenannt, was dem Originaltitel näher kommt, der in etwa „Wird die Blume erblühen?“ bedeutet.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
12.12.2012
Shoko Hidaka, Carlsen, Gentosha Comics


X