Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Unsere Chefredakteurin Kathia hat inzwischen ihr drittes Buch auf den Markt gebracht. Wir wollten den Anlass nutzen und haben ihr ein paar Fragen über ihre Schreibarbeiten gestellt.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eden no Hana - The Flower of Eden

Eden no Hana (エデンの花)
 

Midori ist kein glückliches Mädchen. Von ihrer Ziehfamilie missbraucht und ihren Mitschülern gemieden, fällt es ihr schwer, Vertrauen zu Anderen zu finden...

Inhalt

Als kleines Kind hat die nun sechzehnjährige Midori Wakatsuki ihre Eltern bei einem schrecklichen Brand verloren und wurde in die Obhut von entfernten Verwandten gegeben. Ihre Pflegemutter sieht in Midori allerdings nur einen Ersatz für ihre verstorbene Tochter und nennt sie daher Yuko. Midoris Leid nimmt kein Ende, als auch noch ihr älterer Pflegebruder das Mädchen regelmäßig zu missbrauchen beginnt...

Auch in der Schule läuft es nicht gut, Midori meidet die anderen Mitschüler, wird sogar gemobbt. Nur zu dem alten Schulgärtner kann sie eine Art Freundschaft aufbauen. Doch eines Tages tritt unerwartet ein junger Mann namens Tokio in Midoris Leben. Plötzlich steht er vor der Tür ihrer Pflegefamilie und meint, er wäre ihr älterer Bruder. Da erinnert sich Midori plötzlich wieder an Tokio, der nach dem Tod ihrer Eltern ebenfalls zu einer Pflegefamilie gebracht worden war. Dank Tokio, der Midori zu sich nehmen will, gelingt es dem Mädchen endlich, aus dieser Hölle zu entkommen.

Doch Tokios kleine Schwester hat während seiner Abwesenheit viel Schlimmes erlebt und denkt nicht daran, sich nun ihre neu gewonnene Freiheit von einem dahergelaufenen Bruder, der nun ihr Vormund ist, aufzugeben. Zudem kann sie niemandem Vertrauen, vor allem, da sie Tokio ja kaum kennt...
Wird Midori jemals zu ihrem Bruder, wo doch ihr Pflegebruder ihr so viel angetan hat, irgendwann Vertrauen fassen können? Und welche Rolle wird der schüchterne Yoshitaka aus ihrer Schule dabei spielen?

Details

„Eden no Hana - The Flower of Eden“ ist das erste Werk von Yuki Suetsugu, das in Deutschland erschienen ist. Die Zeichnerin wurde bereits mit 14 Jahren in die Mangaschule "Nakayoshi" des Verlages Kodansha aufgenommen. Allerdings wurde aufgrund von Plagiatsvorwürfen gegen Suetsugu, der Vertrieb der Serie in Deutschland mit dem siebten Band eingestellt.
Autor:
Lektor: Lisa Gengler
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
12.03.2010
Heyne Manga, Kodansha, Yuki Suetsugu


X