Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Manga Bibliothek: Die Abenteuer des Tom Sawyer

Tom Sawyer no Bouken (トム・ソーヤーの冒険)
 

Tom Sawyer ist frech und liebenswert zugleich. Sein bester Freund, gerade für Schatzsuche und Beschwörungen, ist Huckleberry Finn, ein unbeschwerter Waisenjunge. Gemeinsam stürzen sie sich in viele Abenteuer, bis sie unfreiwillig einen Mord beobachten und um ihr eigenes Leben fürchten müssen.

Inhalt

Tom Sawyer lebt bei seiner Tante Polly, seiner Cousine Mary und seinem Halbbruder Sid. Er hat keine Eltern mehr und ist zwar ein lieber Junge, doch hat er tagein und tagaus nur Flausen im Kopf. Mal moppst er sich einen Apfel aus der Schale oder er schwänzt die Schule, um zum Schwimmen zu gehen. Dabei lässt er sich gerne von seinen Freunden Huckleberry Finn und Joe Harper begleiten.

Huck ist ein Waisenjunge, der in einem Baumstamm lebt und sich von Erwachsenen nichts sagen lässt. Gerade das macht ihn für Tom so interessant.
Als schließlich ein neues Mädchen in die Gegend zieht, ist Tom ganz hin und weg von ihr, obwohl der wunderhübsche Engel sich kaum um ihn kümmert. Während er durch eine List auf der Schulbank neben ihr sitzen muss, freundet er sich jedoch mit ihr an und erfährt, dass ihr Name Becky ist.
Tom ist nicht auf den Kopf gefallen. Schnell „verlobt“ er sich mit der süßen Becky. Allerdings erwähnt er dabei ein anderes Mädchen, was Becky ungehalten werden lässt. Er versteht nicht, was los ist, schließlich hat er dem hübschen Mädchen gerade erst gesagt, dass er nur sie liebt.
Wütend verschwindet Tom. Als er auch noch von anderen angemacht wird, beschließt er wegzulaufen und Pirat zu werden. Sein Freund Joe, der Ärger mit seiner Mutter bekam, obwohl er nichts angestellt hat, schließt sich ihm an und auch Huck ist sofort mit von der Partie.

Anfangs gefällt den drei Jungen ihr freies und sorgloses Leben. Doch dann bekommen sie Heimweh, was natürlich keiner von ihnen der Gruppe gegenüber zugeben will.
Außerdem ist da dann noch das Geheimnis, welches Huck und Tom hüten. Sie versprachen sich, es nicht auszuplaudern. Doch was wird aus Muff Potter, wenn sie es nicht tun? Wird er wirklich hingerichtet?

Details


Wer kennt den berühmten Klassiker „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ aus dem Jahre 1876 von Mark Twain nicht? Bereits in Japan ist er als Animeserie erschienen, nun gibt es auch einen Manga dazu. Beides beruht auf dem bekannten Buch des Autors.
Aya Shirosaki zeichnete in liebevoller Arbeit diesen Einzelband für die „Manga Junior Meisaku Series“, welche bei uns unter der „Manga Bibliothek“ bei Tokyopop erscheint. Weitere Einzelbände sind „Fünf Fälle für Sherlock Holmes“, „Die kleine Prinzessin Sara“ sowie „Eine fröhliche Familie“. Diese sind jedoch jeweils von anderen Zeichnern, in Anlehnung an die originalen Klassiker, umgesetzt worden.
Autor:
Lektor: Angelika Schulte
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
07.02.2014
Aya Shirosaki / Tokyopop / Gakken Education Publishing


X