Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hot Tails

Wingding Party
 


Grenzen sind da, um sie zu überschreiten – so oder so ähnlich geht es den Protagonisten, als ihnen die Evolution eine besondere Überraschung beschert…

Inhalt

Die Manga Hot Tails bestehen aus kleinen Kurzgeschichten, die jeweils zehn bis zwanzig Seiten umfassen und sich rein um ein einziges Thema drehen: Sex.

Da anscheinend ein Mann mit einem Penis und eine Frau mit einer Vagina wohl nicht mehr sonderlich viel erhalten, werden die Grenzen der Evolution durchbrochen und es schickt sich, dass ein Mann im Besitz von zwei Penissen ist und eine Frau sowohl eine Vagina, als auch einen Penis ihr Eigen nennt…

Da nun die Bande zwischen Mann und Frau entzweit sind, das heißt, dass man sowohl von einem Mann, als auch von einer Frau schwanger werden kann, gibt es nun auch keine Tabus mehr. Da haben Ärztinnen mit ihren Patienten, der Weihnachtsmann mit Elfen und menschenähnliche Dämonen mit jungen Frauen Sex und leben es so richtig aus.

Des Öfteren sieht man auch Frauen mit Frauen im Bett, aber seltsamerweise nie Männer mit Männern. Das männliche Geschlecht holt sich einfach ein paar mehr Frauen her, von denen einige nur eine Vagina oder andere weibliche Wesen beides besitzen – ein gutes Geschäft, schließlich macht ein Dreier oder Vierer im Bett mit ein paar mehr Geschlechtsorganen doch viel mehr Spaß, als wenn jeder nur eines hätte, oder?

Auch das Thema Selbstbefriedigung wird auf eine skurrile Art aufgegriffen, können doch die Frauen ihren Penis um 180 Grad drehen und sich somit selbst Lust verschaffen. Leidenschaft, Lust und Spaß dominieren diese Welt, in der es nur darum geht, wer wen wann wie oft und wie gut befriedigen kann – Liebe wäre da ein Hindernis.

Details

Die dreibändige Serie „Hot Tails“ wurde in Deutschland durch den belgischen Verlag „BD erotix“ publiziert und setzt sich aus zwei Werken von Toshiki Yui zusammen. Dabei handelt es sich um „Hot Junction“ bestehend aus zwei Bänden und dem Einzelband „Wingding Party“.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
23.03.2010
BDerotix, Byakuya Shobo, Toshiki Yui


X