Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Es ist schon zur Tradition geworden, euch in der Vorweihnachtszeit ein paar Anregungen zwecks Geschenkideen zu machen. Und so hat unsere Redaktion auch diesmal wieder die Veröffentlichungen des langsam ausklingenden Jahres Revue passieren lassen und präsentiert euch hiermit schenkwürdige Titel...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mardock Scramble - The First Compression

Mardock Scramble Asshuku (マルドゥック・スクランブル 圧縮)
 

Manche Menschen trifft das Schicksal hart – sehr hart. Rune ist eine dieser Personen, die von Kindesbeinen an nur schlechte Erfahrungen machen durfte. Als sie dann auch noch fast ermordet wird, verändert sich ihr komplettes Leben und alles, was zählt, ist eine ungewöhnliche Gerechtigkeit, die sie notfalls mit Gewalt bekommen will.

Inhalt

Als Rune Balot noch ein junges Mädchen war, begann ihr Leben, auf die falsche Bahn zu gelangen. Es fing bereits bei ihrer tragischen Familiengeschichte an: Ihr Vater vergewaltigte sie und sie verstand nicht so recht, was eigentlich passierte. Ihre Mutter, die nur tatenlos zusah, ertrug das Elend nicht länger und letztendlich erschoss ihr Bruder den Vater der Familie. Somit blieb sie allein zurück.
Um zu überleben, begann sie schon in jungen Jahren sich zu prosituieren, bis eines Tages die Polizei das Bordell, in dem sie arbeitete, genauer unter die Lupe nahm. Als sie von ihrer Geschichte und ihrer Sichtweise hörten, empfanden sie das Mädchen nur als krank und sperrten sie weg. Dort fragte sie sich tagein, tagaus, was sie denn falsch gemacht hätte, bis eines Tages ein Mann in ihrem Leben auftauchte – Shell Septinous. Als Besitzer eines berühmten Casinos mit jeder Menge Geld und Mittel versprach er Rune die Freiheit und dass er sie fortan lieben würde, wenn sie nur zwei Regeln beherzigte. Sie gehörte ihm, hatte ihn zu lieben und vor allem war seine Vergangenheit - und jegliche Nachforschung dieser - verboten.

Seine sogenannte Liebe war eher oberflächlich. Er ging mit ihr auf Dates, wenn er wollte, kaufte ihr teure Geschenke und schlief mit ihr, wo und wann er es für richtig hielt. Ein mysteriöser Mann, um den sich schreckliche Gerüchte rankten. Angeblich sollten bereits vier seiner ehemaligen Geliebten Selbstmord begangen haben. Natürlich interessiert sich Rune für diese Gespräche und bricht die Regel, nicht nachzuforschen – ein böser Fehler.
Bereits wenige Tage später führt ihr „Freund“ sie wieder aus, hat in seinem Auto Sex mit ihr und sperrt sie dann darin ein, bevor er es in Flammen aufgehen lässt. Er leidet unter einer Krankheit, dank der er immer wieder seine Erinnerungen verliert und bevor das in einigen Tagen erneut der Fall ist, möchte er sich aus ihrer Asche einen schönen Diamanten pressen. Kurz bevor alles vorbei ist, wird sie von einem ungewöhnlichen Mann gerettet. Als sie wieder zu Bewusstsein kommt, befindet sie sich in einem seltsamen Zustand und ihr wird die Frage gestellt, ob sie leben oder sterben möchte. Kaum hat sie sich für das Leben entschieden, wacht sie in einem Labor auf. Sowohl ihr Körper als auch ihre Gedanken wurden verändert und besitzen nun eine Art Lebenserhaltungsprogramm – eine eigentlich illegale Angelegenheit. Jedoch war sie immerhin ein Mordopfer, das überleben wollte, daher darf sie unter bestimmten Bedingungen verwendet werden. Allerdings muss sie versprechen, dass sie vor Gericht gegen ihren ehemaligen Lover Shell aussagt. An ihrer Seite befinden sich nun Dr. East und eine künstliche Intelligenz namens Œufcoque, die ihr die Kraft geben, sowohl geistig als auch körperlich zu kämpfen.
Doch Shell lässt sich nicht so einfach in Gefahr bringen und bald steht wieder Runes Leben auf dem Spiel. Es kommt zum Kampf um Leben und Tod.

Details

„Mardock Scramble: The First Compression“ ist der erste Teil einer Trilogie, die sich um die junge Rune Balot dreht. Was als einfaches Versprechen zwischen Dr. East und der halbtoten Dame beginnt, wird bald schon ein kalter Krieg, denn Shell greift gern zu Mordaufträgen. Rune wiederum scheint Gefühle für Œufcoque zu entwickeln, der zu einer Waffe werden kann, mit der sie sich schützen soll. Doch alles hat seine Kehrseite, auch ihre neu gewonnenen Fähigkeiten. Ein sehr komplexes Werk, das immer wieder erstaunt und mit ungewöhnlichen Charakteren aufwartet.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
02.05.2014
GoHands, Aniplex, BROSTA TV, Mardock Scramble Production Committee, Starchild Records, Universum Anime


X