Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seishun Survival

青春サバイバル
 

Ob in der Wildnis überleben und dort erkennen, wen man eigentlich mag oder sich selbst eine Strategie ausdenken, um sich über jemanden lustig zu machen, den man dann doch nicht so einfach vergessen kann. Diese vier Kurzgeschichten haben Witz, Charme, Romantik und lustige Begebenheiten in sich vereint.

Inhalt

Seishun Survival:
Kiriko muss immer die Verantwortliche sein. So auch im Ferienlager, in dem sie Gruppenleiterin ist. Als sie zwei ihrer Mitschüler zum Kräutersammeln schickt und mit ihnen verunglückt, versucht sie erneut, ihrer Verantwortung nach zu kommen. Doch es fällt ihr schwer... So bekommt sie Hilfe von Satoru.

Liebesbriefe eines Lügners:
Ritsu macht mit ihrem Freund Schluss und ist sogar erleichtert darüber. Sie geht davon aus, dass dieser es genauso locker nimmt, wie er behauptet hat. Doch Matsumoto will Rache: Er heuert einen Freund an, der sie umgarnen und dann abservieren soll. Dieser Freund versucht, über Briefe an Ritsus Herz zu gelangen.

Die gefährliche Beziehung zwischen Schwert & Herz:
Shizuru ist eigentlich ein gewöhnliches Mädchen. Nun ja, bis auf ihre Ninja-Fähigkeiten, die in ihrer Familie weitergegeben werden. Sie hängt noch immer an ihrer ersten Liebe, die einer ihrer Ninja-Lehrer war. Doch ihre Familie steckt in Schwierigkeiten und es ist keine Zeit für die Liebe oder?

Männlich! Beads-Club – wie ein Phönix…!:
Ibuki gehört zum Beads-Club, der eigentlich ein geheimer Schülerrat ist, welcher sich um die Gerechtigkeit an der Schule kümmert. Als ein Mädchen von einem Lehrer sexuell belästigt wird, will der Schülerrat mit seinen verschrobenen Mitgliedern helfen. Doch die Sache ist kompliziert und so sieht Ibuki nur eine Lösung: Sie muss sich selbst als Köder für den Lehrer hergeben.

Details

„Seishun Survival“ ist in Japan das vierte Taschenbuch von Mangaka Kyousuke Motomi und enthält die oben beschriebenen Kurzgeschichten. Die letzte der Geschichten „Männlich! Beads-Club – wie ein Phönix…!“ gehört zu ihrer Debütserie „Otokomae! Beads-Club“ und ist eine Art Sonderkapitel dazu.
Hier in Deutschland ist die Mangaka durch die Reihe „Dengeki Daisy“ bekannt geworden, welche auch bei Tokyopop erscheint.
Zwischen ihren vier Kapiteln erzählt Kyousuke Motomi in ihren kleinen Kolumnen etwas zu ihren Kurzgeschichten.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
02.08.2014
Tokyopop / Shogakukan / Kyousuke Motomi


X