Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Samurai Gun

Samurai Gun (サムライガン)
 

Gemeinsam im Kampf gegen das Shogunat und dessen Verbrechen.

Inhalt

Japan zu Beginn der Industriellen Revolution. Ichimatsu scheint ein gewöhnlicher junger Japaner zu sein, nur, dass er eine Augenklappe trägt und helle Haare hat. Abends jobbt er in einer Taverne. Doch er hat ein Geheimnis. Der Junge gehört einer Truppe von Samurais an, die gegen die Korruption des herrschenden Shogunats kämpfen. Mithilfe von Schusswaffen vertreten sie ihre Meinung gegen all jene, die das Volk mit Folter, Inhaftierung und noch Schlimmerem unterdrücken. Ichimatsu ist ein Samurai Gun!

Ursprünglich wollte er zwar aus dieser Gruppierung aussteigen, doch sein alter Freund Daimon erinnert ihn an seine Pflicht.
Drei finstere Brüder, Söhne eines mächtigen Präsidenten, „kaufen" jede Menge junge Mädchen, um sie dann auf ihrem Grundstück zu jagen und brutal zu töten. Diese Ungerechtigkeit muss bestraft werden, ein Job für den Samurai Gun!

Ein Auftrag jagt den Nächsten. So soll Ichimatsu gemeinsam mit seinen Samurai Gun Kollegen, dem Lehrer Daimon und der schönen Sängerin Kurenai eine Eisenbahn „beobachten", in der Gegner des Regimes gefangen gehalten und mittels einem elektrischen Stuhl gefoltert werden. Doch aus dem Beobachtungstrip wird ein harter Kampf und Kurenai erkennt in einem der Geiseln einen alten Bekannten wieder.

Von der Regentschaft wird eine Anti-Samurai-Truppe auf die Beine gestellt, um Ichimatsu und seinem Gefolge den Garaus zu machen.
Einer ihrer Spione tötet mit Vorliebe Prostituierte und als eine Freundin von Ichimatsu in seine Finger gerät, schlagen die Samurai Guns mit gewohnter Kraft zu. Dennoch ist ihnen bewusst, dass die Mächtigen die Samurai Guns loswerden wollen, koste es, was es wolle.

Ein weiterer Auftrag für die mutigen Kämpfer führt sie in ein Strafgefangenenlager des Shogunats. Hieraus sollen sie mehrere Männer befreien. Unerwartet kommt ihnen ein weiterer Kämpfer namens Inazuma zu Hilfe, der jedoch seine eigenen Pläne zu verfolgen scheint. Ist der Unbekannte wirklich auf der Seite der Samurai Guns?
Diese und andere Aufgaben müssen Ichimatsu und seine Crew im Kampf gegen das Shogunat bestehen.
Werden sie das korrupte Regime zu Fall bringen können?

Details

"Samurai Gun" erschien 2007 auf insgesamt vier DVDs bei ADV. Der Anime entstand nach dem Vorbild des Manga.
Später kam zu den 12 Episoden noch ein Bonusteil hinzu.


X