Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28. Januar 2020 ist es soweit: One Piece Stampede kommt endlich mit deutscher Synchronisation in die Kinos. Manch ein Fan durfte die Premiere allerdings schon etwas früher feiern und das in guter Gesellschaft...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rozen Maiden ~träumend~

Rozen Maiden ~träumend~ (ローゼンメイデン ~ トロイメント)
 

Habt ihr euch eigentlich einmal gefragt, wer der Vater aller Puppen ist und wie das perfekte „weibliche“ Spielzeug aussieht?

Inhalt

Während sich Jun Sakurada eifrig auf den kommenden Neueinstieg in die Schule vorbereitet und versucht den verpassten Unterrichtsstoff nachzuholen, hat seine Puppe Shinku ganz andere Probleme. Sie wird von Albträumen geplagt, die vor allem durch den überwältigenden Schmerz ihren Feind Suiginto besiegt zu haben, hervorgerufen werden. Der Kampf mit ihm war leider unausweichlich und nun kämpft sie mit deren Folgen…

Eines Nachts hat sie einen grässlichen Albtraum, indem sie dem Geist Suigintos begegnet. Er macht ihr klar, dass die siebente und somit letzte Puppe von Barasuishou zum Leben erwacht ist. Erst jetzt entdeckt sie, dass Suigintos Schicksal sehr wohl auch alle anderen Puppen befallen könnte! Nun heißt es schnell handeln, bevor das Böse buchstäblich vor der Tür steht! Das Erwachen und Erscheinen der letzten Puppe signalisiert den Anfang des Endes des Alices-Spiels. Dieses Spiel ist ein Wettkampf zwischen allen sieben „Rozen Maiden“ Puppen – zu denen auch die „fünfte“ Shinku gehört. Das Ziel des Spieles ist es, die perfekte Puppe „Alice“ zu werden, nach der der Vater („Rozen“) auf der Suche ist…
Dieses Mal bleibt auch Jun das seltsame Licht im Spiegel der Abstellkammer nicht verborgen – es scheint für alle Beteiligten ein langwieriger und aussichtloser Kampf zu beginnen, denn der Gegner ist durchweg stark. Wer von den zwei Parteien wird den Sieg nach Hause tragen und somit die Puppen vor einer großen Gefahr bewahren?

Details

„Rozen Maiden – Träumend“ ist die zweite Staffel von „Rozen Maiden“, die auf dem gleichnamigen Manga des Zeichnerteams PEACH-PIT basiert und entgegen der Ankündigung hierzulande nicht erschienen ist. Der Anime unterscheidet sich von der Vorlage: so gibt es zum Beispiel die 7. Puppe namens Barasuishou im Manga nicht. In der Reihe „Rozen Maiden“ gibt es mittlerweile zwei Specials: zum einen eine 7-minütige Episode namens „Detektiv Kunkun“, die im PlayStation 2 Spiel „Duellwalzer“ vorkommt. „Rozen Maiden: Ouvertüre“ hingegen ist ein zwei Episoden umfassendes Prequel, das sich thematisch mit der Beziehung Shinkus und Suigintos befasst.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Sandra Homann
Veröffentlichung:
13.04.2010
Nomad, Rozen Maiden Production Committee, TBS


X