Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

In einer Welt, in der Kriege durch den Einsatz von gewaltigen Drachen entschieden werden, gibt es nur einen einzigen Weg, diese Herren der Lüfte zu besiegen: Man muss ihnen auf den Zahn fühlen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Super Darling!

 

Sakuya Tono ist ein Mädchen mit wenig Beachtung. Sie wird von niemand in dem Internat wahrgenommen. Als sie es eines Tages nicht mehr aushielt, ging sie zum verwunschenen Baum und wünschte sich ihre ersehnte Liebe. Doch diese bekommt sie gleich vier Mal…

Inhalt

Sakuya ist das Luft-Mädchen der Schule. Niemand nimmt sie wahr. Selbst ihr Zimmer wird ständig mit Gerümpel vollgestellt, da jeder denkt, es sei eine Abstellkammer. Sie hat bereits alles versucht: Ihr Outfit verändert, beim Sport aufzufallen oder einen Eindruck bei den anderen Schülern zu machen… alles umsonst, es hat sich nichts verändert.
Dabei meinte ihre Mutter noch, dass sich an der neuen Schule ihr Schicksal ändern wird. Eines Tages landet ein Tagebuch in ihrem Zimmer und sie beginnt, es zu lesen. Sie erfährt von einem mysteriösen Kirschbaum, der Millenniumskirschblüte. Wenn man sich dort unter dem Baum einen Liebhaber erwünscht, wird man den Partner seines Schicksals finden. Es scheint sie erst nicht zu interessieren, doch der kommende Tag war so schlimm. Sie fühlte sich wie Luft und es schien, als ob der Baum nach ihr rufen würde. So suchte Sakuya den Baum auf und wünschte sich den Liebhaber ihres Schicksals. Bereits nach kurzer Zeit taucht ein Mann auf und küsst sie. Doch bei einem Mann wird es nicht bleiben. Insgesamt vier schöne Jungen tauchen auf und wollen ihr Liebhaber sein. Sakuya muss das Schicksal akzeptieren oder mit dem Fluch des Baumes im Unglück leben. Jeder wird mit einem Zeichen am Handgelenk gekennzeichnet und nun liegt es an Sakuya, den richtigen Mann für sich auszuwählen. Das schlechte Gewissen und der Geist des Baumes plagt sie. Denn, wenn sie sich für einen entscheidet, werden die anderen drei von dem Baum verflucht und verspeist.

Details

Aya Shouoto ist bekannt für Manga im Bereich Comedy, Harem und Shoujo. Ihr Debüt feierte sie mit dem Yaoi Manga „Suki!“. Danach folgten Serien wie „S.L.H“, „Barajou no Kiss“, „Code Geass: Knight“, oder auch „Orette, Tenshi“. Neben ihren eigenen Geschichten zeichnete sie auch Doujinshis für Serien wie „Code Geass“, „Gundam Seed“, „K-ON!“ oder „xxxHolic“. Zurzeit arbeitet sie an der Serie „Momochi-san Chi no Ayakashi Ouji“, die mittlerweile fünf Bände umfasst und noch nicht abgeschlossen ist.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
19.02.2015
Aya Shouoto, Carlsen Manga, Kodansha


X