Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Blue Submarine No. 6

Ao no Roku-go (青の6号)
 

Die Erde ist größtenteils überflutet und die meisten Städte wurden dem Erdboden gleichgemacht. Die letzte Hoffnung der Menschheit ist die Blue Submarine No. 6…

Inhalt

Die Meere überfluten die menschliche Zivilisation und hinterlassen nur einen Trümmerhaufen aus Schutt. Dazu tragen auch Hybride ihren Teil bei, die wie im Wasser lebende Geschöpfe aussehen und nichts anderes im Sinn haben, als die menschliche Rasse auszulöschen. Gesteuert wird diese Armee von lebenden „Kreaturen“ durch Zorndyke, einem genialen, aber dennoch irren Wissenschaftler...


Die verbliebene Menschheit stellt sich der Bedrohung und die einzige wirkungsvolle Waffe sind U-Boote. Ganz im Sinne von, „was im Wasser lebt, kämpft im Wasser“ bekriegen sich die Unterwasserschiffe und die riesigen monströsen Lebewesen Zorndykes bis zum letzten Atemzug. Eines der U-Boote im Kampf gegen den Untergang unserer Rasse ist die „Blue Six“, die Blue Submarine No. 6. Mit ihrer tapferen Crew stellt sie den Gegnern und weiß geschickt mit Torpedos den Feind ins Jenseits zu befördern, allerdings brauchen selbst sie manchmal Hilfe…


So macht sich die Offizierin Mayumi Kino auf den Weg, um den Unterwasserspezialisten Tetsu Hayami zu überzeugen ein Crewmitglied der „Blue Six“ zu werden. Wer kämpft schließlich nicht gerne, wenn das Schicksal der Erde auf dem Spiel steht? Jedenfalls nicht Tetsu, dass scheint klar. Er setzt sich andere Prioritäten, aber letztendlich hat er keine Wahl. Wo kein Land mehr ist, kann man auch nicht leben, oder?


Eine entscheidende Frage auf dem Schlachtfeld bleibt dabei, wem man da eigentlich gegenüber steht. Diese meerestierähnliche Wesen, was sind sie? Kann man nicht friedlich nebeneinander leben und vor allem, besitzen sie nicht ebenfalls eine Seele?

Details

Die vierteilige OVA beruht auf dem gleichnamigen Manga von Satoru Ozawa.

Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Andreas Williger
Veröffentlichung:
17.04.2010
Gonzo, Toshiba EMI, Bandai Visual, OVA Films


X