Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Orange Lipstick

Kuchibiru ni Suketa Orange (くちびるに透けたオレンジ)
 

Chizuru ist verliebt. Und zwar in die unerreichbare Kanae, die so weich und schön ist wie der Himmel in der Abendröte.

Inhalt

Die unbestreitbare schöne und bei allen beliebte neue Schülerin hätte überall unterkommen können. Alle waren sich sicher, sie würde sich zu den anderen top gestylten Mädchen gesellen. Stattdessen hat sie sich ausgerechnet Chizurus Clique ausgesucht. Seitdem ist sie der Mittelpunkt der Gruppe und Chizuru außen vor, da sie zu schüchtern ist, um sich ihrer großen Liebe auch nur zu nähren. Und dennoch ist sie sehr zufrieden damit, Kanae so ungehindert betrachten und nachschmachten zu können. Sie macht sich keinerlei Illusionen und doch braucht sie mehr. Sie beginnt, ihrem Schwarm alles nachzukaufen. Sie trägt die gleichen Schuhe, die gleiche Tasche. Sogar eine blonde Perrücke hat sie sich liefern lassen, um in die Haut der Begehrten schlüpfen und ihr somit noch näher sein zu können.
Eines Tages findet Kanae beim gemeinsammen Shopping diesen orangenen Lippenstift, aber es gibt nur noch einen. Chizuru muss ihn haben, denn er leuchtet genauso orange wie Kanae es tut.

Zusätzlich zu dieser Geschichte enthält der Band noch zwei weitere, kleine Geschichten über die erste große Liebe junger Mädchen.

Details

Die Künstlerin Rokuroichi ist in Japan für ihre expliziten Shojo-Ai-Werke bekannt. Orange Lipstick ist der erste in Deutschland veröffentlichte Manga aus ihrer Feder.
Zwar gehen die hier enthaltenden Geschichten kaum in die Tiefe, dafür darf man sich auf sympathische Charaktere und eine ordentliche Portion Erotik freuen.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
15.06.2015
Rokuroichi, Egmont Manga, Ichijinsha


X