Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Detektiv Conan – FBI Selection

 

Ein weiterer Sonderband der „Detektiv Conan“ Reihe steht an. Dieses Mal gibt es Kapitel und Informationen zu den Charakteren des FBIs, denen unser beliebter Detektiv immer wieder hilfreich zur Seite steht und die ebenfalls hinter der Schwarzen Organisation her sind.

Inhalt

Der Sonderband hat wieder einmal bereits bestehende Kapitel gesammelt. Dieses Mal natürlich die, die mit FBI Charakteren zu tun haben.
So beginnt der Band mit „Die Kampfspiel-Falle“ unter der drei Kapitel laufen, in denen Jodie Saintemillion auftaucht.
Weiter geht es mit „Bombenstimmung“ im Bus mit Conan und Ai.
Daraufhin folgt „Im Visier der Schwarzen Organisation“, wo nicht nur Wodka und Jin auftauchen.
Nummer Vier läuft unter der Überschrift „Zusammenstoß von Rot und Schwarz“ und zeigt, wie Akai der Schwarzen Organisation einheizt.
Als fünftem Pack gibt es „Mysterium um den doppelten Code“ mit den Detektive Boys, während danach „Das schwarze Zeitlimit“ mit Chianti und dem Geist von Shuichi Akai ansteht.
Den Abschluss bildet „Conan vs. Heiji“, in der die beiden Detektive aus Ost und West beweisen müssen, wer der Bessere von ihnen ist.
Zwischen verschiedenen Kapiteln gibt es immer wieder Einzel- oder Doppelseiten mit den geheimen Profilen des FBI, also deren Agenten. Dazu kommen zwei Geheimberichte der Sondereinheit, die vor allem am Schluss des Bandes etwas ausführlicher sind und Bilder sowie Erklärungen zu den Fällen „Zusammenstoß von Rot und Schwarz“ und „Mord im Bell Tree Express“ liefern.

Details

Ein neuer Sonderband für „Detektiv Conan“ Fans und dieses Mal geht es um das geheimnisvolle FBI, das Conan immer wieder unterstützt.
Leider hat der Sonderband etwas beim Druck gelitten. Manche schwarze Flächen überdecken Dinge, die sie nicht überdecken sollen und mancher Druck ist dann wiederum zu schwach. Das schmälert den schön aufgebauten Band etwas. Ansonsten sind natürlich die geheimen Profile und Berichte des FBI für diejenigen interessant, die nicht nur auf das Lesen der bereits bekannten Kapitel stehen.
Autor:
Lektor: Hannah Hohmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
28.08.2015
Gosho Ayoama / Egmont Manga / Shogakukan


X