Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tenjo Tenge

Tenjho Tenge: Ultimate Fight (天上天下ULTIMATE FIGHT)
 

Einfach draufhauen – das ist Soichiros und Bobs Devise. Erst an der Todo-Hochschule lernen sie, dass man dabei auch den Kürzeren ziehen kann…

Inhalt

Man melde sich an einer neuen Schule an, prügle die gesamte Schülerschaft mittels überlegener Faustkampffertigkeiten einmal quer über den Campus und zurück und sonne sich anschließend im wohligen Glanz des schnellen Sieges - Dieses eigenwillige Hobby haben die Freunde Soichiro Nagi und Bob Makihara bis zur Perfektion gebracht und auf diese Weise schon sage und schreibe neunundneunzig Hochschulen als Kerbe auf ihrer Abschußliste verzeichnen können.

Nun geht es an die runde Hundert und für diesen festlichen Anlaß haben die beiden Haudraufs sich die Todo-Schule auserkoren. Was die beiden allerdings nicht wissen ist, dass sie in Martial-Arts-Dingen an dieser Lehreinrichtung gerade an die Richtigen geraten, denn auf der Todo-Akademie wimmelt es nur so von Kampfsportclubs und deren Mitgliedern. Nichtsdestotrotz scheint zunächst alles nach Plan zu verlaufen und die beiden bahnen sich Backpfeifen nach allen Seiten verteilend ihren Weg durch die Hallen der Bildungseinrichtung. Bis sie schließlich an die Mitglieder des Yuken-Clubs geraten. Maya, Aya und Takayanagi weisen enorme Skills auf, denen selbst die versierten Raufbolde nichts entgegen setzen können. Damit jedoch noch nicht genug: Aya hat sich auch noch in Soichiro verguckt, was den im Grunde schüchternen Schüler gänzlich aus der Rolle fallen läßt. Das naive Mädchen wirbt mit einer bemerkenswerten Ausdauer, ja Penetranz um seine Gunst. Die Niederlage gegen die schöne Maya nagt schier unerträglich an Soichiro. So ist es nur eine Frage der Zeit, bis er versucht sich Genugtuung für diese Schmach zu verschaffen, wofür er einen erneuten Streit mit dem Yuken-Club vom Zaun bricht. Dieses Mal ist sein Gegner dabei der unscheinbare Takayanagi. Angesichts der schmächtigen Statur des Gegegnübers wähnt der blonde Hitzkopf den Sieg bereits sicher, doch er soll sich irren. Der Hänfling erweist sich als knallharter Opponent und neben einigen Blutergüssen und Prellungen trägt Soichiro nicht zuletzt auch an seinem Stolz tiefe Kratzer davon. Zutiefst deprimiert versucht er, wieder zu sich zu finden. Bald jedoch spricht sich ihr Schläger-Ruf herum und sie bekommen es mit weit gefährlicheren Gegnern zu tun. Das Exekutivkommitee hat es auf sie abgesehen. Diese Möchten wieder Ruhe und Ordnung an ihrer Schule. Ryozaki soll ihnen die Lektion erteilen. Soichiro und Bob unterliegen deutlich. So beschließen sie einer alten Weisheit zu folgen: "Kannst du deine Feinde nicht besiegen, verbünde dich mit ihnen." Sie schließen sich dem Yuken-Club an und Maya unterwirft sie einem harten Trainingsproramm, das sie für die bevorstehende Konfrontation mit dem Kommitee wappnen soll...

Details

Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga von 1998. Zu dem Anime gibt es außerdem noch zwei OVA Folgen, sowie einen Kinofilm mit dem Titel „The past chapter“, der sich aber nur mit der Vergangenheit beschäftigt und Flashbacks aus der Serie enthält.
Autor:
Lektor: Christian Hrabcik
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
19.04.2010
Madhouse Studio, Ogure Ito, MADHOUSE, avex mode, Anime Virtual


X