Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns einmal den Roman "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami genauer angeschaut und für euch rezensiert...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Detektiv Loki

Matantei Loki (魔探偵ロキ)
 

Grausame Mordfälle und Dämonen? Das ist doch ganz klar ein Fall für Detektiv Loki, aber wird er diesen Fall lösen können ohne seinen Kopf zu verlieren?

Inhalt

Kopflos sollte man gewiss nicht durchs Leben gehen. Aber genau diese Horrorvision wird wahr, denn eines Tages wird eine Oberschülerin tot auf einer Bank gefunden. Von ihrem Kopf fehlt jede Spur. Mayura Daidouji, ein 16-jähriges Mädchen, hängt sich sofort an den mysteriösen Fall, denn sie liebt das Detektivspiel und dem Gerücht über einen „Sensemann mit Doppelklinge“ möchte sie schon gar nicht glauben. Doch was geschieht, wenn sich dieses doch als real beweist.

Eines Tages führt sie ihr Weg an einer alten Villa vorbei, an der ein Schild mit der Aufschrift „Detektei Enjaku“ hängt. Ehe sie sich versieht, wird sie in das dunkle Gemäuer gezogen und zu dem Meister Loki gebracht, der angeblich schon viele Fälle gelöst haben soll. Aber als sie vor ihm steht, kann sie ihren Augen nicht trauen…
Loki ist ein einfaches kleines Kind. Jedenfalls optisch. Aber in ihm steckt der germanische Gott von List und Streichen, der in den Körper eines Kindes verbannt wurde. Nun muss sich der Ärmste als Privatdetektiv durchschlagen. Mayura ist verwundert, bittet dennoch Loki auf ihre Mitschülerin Kaho aufzupassen, die ein potentielles Opfer des „Sensenmannes“ darstellt. Der Assistent des jungen Detektiven, Ryusuke Yamino, gibt dem Mädchen Ohrringe, die einen Sender enthalten, womit sie das Mädchen orten können. Und diese kommen leider schneller zum Einsatz als gedacht, denn eines Tages kommt Kaho nicht nach Hause, obwohl gerade ein Sturm tobt. Mayuri begibt sich mit Loki und seinem Assistenten auf ihre Spur. Der Sender-Ohrring an Kaho ist hierbei ein gutes Hilfsmittel, denn plötzlich stehen sie vor dem Turmhaus der Schule. Was hat dies zu bedeuten? Ist der Sensenmann dort?
In der Tat finden sie eine finstere Gestalt an diesem Ort: den Hausmeister, der von einem Dämon besessen ist. Können die drei den Fall lösen und Kahos Leben retten oder werden sie Opfer des Dämons?

Details

Mit sieben Bänden ist zwar Detektiv Loki abgeschlossen, doch gehen die Geschichten weiter in der Mangaserie Detektiv Loki – Ragnarok, die mit fünf Bänden abgeschlossen ist.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.04.2010
Sakura Kinoshita, Carlsen Comics, Mag Garden


X