Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ka-Non Cheeky Vampire x Aion

Ka-Non - Karin x Hekikai no AiON (KA‐NON かりん×碧海のAiON 影崎由那短編集)
 

Sowohl „Cheeky Vampire“ als auch „Aion“ sind zwei große und bekannte Serien aus der Feder von Yuna Kagesaki. Wer noch nicht genug von den vielen ungewöhnlichen Charakteren hat, der sollte sich einmal in diesem Kurzgeschichten-Sammelband umsehen.

Inhalt

Jeder Fan liebt Sondergeschichten seiner Lieblings-Manga und das scheint auch Mangaka Yuna Kagesaki zu wissen, denn hier gibt es sogar einen kompletten Band nur mit Specials.

Anju und die geheimnisvollen Zwillinge
Karin ist glücklich verheiratet, trotz allem kann Anju nicht umhin weiterhin auf ihre Schwester aufzupassen. Eines Tages bemerkt sie zwei sehr seltsame und vor allem starke Schwestern, die es sich anscheinend zum Ziel gesetzt haben, irgendwie an Karin heranzukommen. Sie werden doch nichts Böses im Schilde führen?

Reise durch die Steppe
Als Séne alleine auf dem Weg durch die Steppe ist, nimmt sie ein freundliches Ehepaar mit Kind ein Stück mit, doch ihre Kutsche verunglückt. Die beiden Eltern sind sofort tot und zurück bleibt nur der sehr junge Kein. Da sie ihn nicht allein zurücklassen kann, verspricht sie ihm, dass sie ihn in seine Heimat bringt, auch wenn diese in der entgegengesetzten Richtung liegt. Doch warum wird dem armen Jungen immer schlecht, wenn er in die Sonne schaut und wie lange werden sie unterwegs sein?

Hobby / Seine in Tokyo
In all den Jahren ihres Lebens gibt es doch ein Hobby, dass sich Seine niemals abgewöhnt hat.
Als Tatsuya eines Tages für seinen Job nach Tokyo ziehen muss, ist Seine davon mehr getroffen, als sie gedacht hätte. Aus diesem Grund setzt Tsukasa sie unter großem Protest in den Zug in die Hauptstadt, damit sie ihm ein paar seiner Sachen bringen kann. Als sie dort ankommt, verwirrt sie nicht nur die Großstadt, sondern sie fasst auch einen wichtigen Entschluss.

Verloren im Wald der Braunlicks
Karin und Kentas kleine Tochter Ka-Non Usui ist mehr als nur ein wenig aufgedreht und zutraulich. Aus diesem Grunde kann es schon einmal passieren, dass ihre Eltern sie aus den Augen verlieren. Eines Tages verläuft sie sich in einem Wald und wird von Ray, einem jungen Vampir gefunden. Seine Mutter hat ihm immer und immer wieder gesagt, wie gefährlich Menschen sind, doch was fängt er jetzt mit diesem Menschenkind an?

Details

Selbst ganz am Ende des Bandes gibt es noch einige Extraseiten. Viele dieser Geschichten spielen vor oder nach denen der Hauptserien. Aus diesem Grunde findet sich auch in der Mitte noch eine Zeittafel, die in etwa alle Hauptgeschehnisse listet. Doch Vorsicht – nicht alle Geschichten sind niedlich und vor allem nicht blutlos.
Sowohl „Aion“, als auch „Cheeky Vampire“ sind unter dem Carlsen Verlag veröffentlicht worden.
Autor:
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
25.12.2015
Kadokawa, Carlsen Manga, Yuna Kagesaki


X