Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Es ist schon zur Tradition geworden, euch in der Vorweihnachtszeit ein paar Anregungen zwecks Geschenkideen zu machen. Und so hat unsere Redaktion auch diesmal wieder die Veröffentlichungen des langsam ausklingenden Jahres Revue passieren lassen und präsentiert euch hiermit schenkwürdige Titel...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Attack on Titan - Lost Girls

Shingeki no Kyojin - Lost Girls (進撃の巨人 LOST GIRLS)
 

Mikasa und Annie sind beide nicht sehr gesprächig. Doch in ihren Köpfen arbeitet es stetig. Was denken die beiden Mädchen wirklich?

Inhalt

Lost in the Cruel World:
Mikasa lebt mit ihrem Vater und ihrer schwangeren Mutter auf einem friedlichen Hügel innerhalb der Mauern. Dort wartet sie immer voller Vorfreude auf Regentage, an denen ihre Eltern mehr Zeit für sie haben. Bis sie den Sohn von Doktor Jäger kennenlernt. Zunächst ist Eren ihr unheimlich, doch dann entwickelt sie immer mehr Zuneigung für den Jungen, dessen Ziel es ist, in die Außenwelt zu gelangen. Dabei lernt sie, dass das Leben innerhalb der Mauern auch nicht immer so friedlich ist, wie sie dachte.

Wall Sina, Goodbye:
Annie hat ihren freien Tag und eigentlich wollte sie sich an diesem nur ausruhen. Immerhin steht am nächsten Tag ein wichtiger Auftrag an, den sie erledigen muss. Wenn sie auch nicht versteht, warum. Doch was hat sie in ihrem Leben je wirklich verstanden? Um sich am nächsten Tag für jenen Auftrag krank melden zu können, braucht sie die Hilfe ihrer Zimmernachbarin, die dafür eine Gegenleistung fordert. Annie soll die verschwundene Tochter eines Geschäftsmannes finden. Eine verzwickte Angelegenheit, der sich das Mädchen jedoch stellt.

Lost Girls:
Annie hat Küchendienst als Mikasa sie beim Kartoffelschälen findet, um ihr ihren Ring zurück zu geben. Weiß sie von Annies Geheimnis?

Details

„Lost Girls“ ist ein Nippon Novel zur Mangageschichte „Attack on Titan“. Er basiert auf zwei Mini-Visual-Novels von Nitroplus, die zusammen mit der dritten und sechsten Volume der Blu-ray der Animeserie in Japan herausgebracht wurden. Hiroshi Seko, der Autor, arbeitete ebenfalls als Skriptschreiber für den Anime. Zu den Geschichten der Mädchen wurde zudem ein zweibändiger Manga unter dem gleichen Namen erschaffen. Vom zeitlichen Ablauf her sind die Kapitel wie folgt in die allgemeine Geschichte einzuordnen: Kapitel 1 zum 7. Kapitel des Manga und Anime. Kapitel 2 zum 21. Kapitel im Manga und dem 16. Teil des Anime und Kapitel 3 bezieht sich auf Kapitel 17 und 33 des Manga und Teil 4 und 25 des Anime.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
15.03.2017
Hajime Isayama / Carlsen Manga / Kodansha


X