Genshiken

Geschrieben von
Bildcopyright: Genco, Media Factory, Anime Virtual

Nie hätte Saki freiwillige ihren Fuß in diesen Club voller Freaks gesetzt! Zu dumm, dass ihr neuer Freund genau solch einer ist…

 

Inhalt

Ein neues Semester an der Universität hat begonnen und somit auch die Zeit, in der die Clubs ihre erbarmungslose Jagd auf unschuldige „Frischlinge“ eröffnen. Auch Sasahara zählt an seinem ersten Tag zu diesen Opfern, die es schwer haben sich für einen bestimmten Club entscheiden zu können. Beim Club der „Gesellschaft zur Erforschung der modernen visuellen Kultur“, kurz Genshiken, trifft er auf einen blonden jungen Mann namens Kôsaka, der zuvor seine alte Schulfreundin Saki zufällig wieder getroffen hat. Auch er lässt sich bezüglich der Aktivitäten den Clubs informieren. Sasahara aber geht weiter. Doch die Neugier für Anime, Manga und Computerspiele ist geweckt und einige Tage später sieht er sich, durch einen geschickt eingefädelten Trick der Mitglieder, letztendlich dem Club beitreten.

Inzwischen versucht Saki vergeblich den gut aussehenden Kôsaka für sich zu interessieren, doch dieser versteht die Andeutungen nicht. Als wäre dies für Saki nicht bereits frustrierend genug entpuppt sich ihr Angebeteter auch noch als waschechter Otaku und begeistertes Genshiken – Mitglied. Saki kann das Herz Kôsakas nach vielen Mühen schließlich für sich gewinnen, doch die Freizeitaktivitäten ihres neuen Freundes scheinen Saki dennoch ein Dorn im Auge zu sein. Schlimm genug, wenn sich der eigene Freund als Otaku bezeichnet, doch Anime und Manga auf die selbe Stufe wie die Freundin zu setzen, scheinen der jungen Frau ziemlich aufs Gemüt zu drücken. Nicht zu vergessen wären da auch die leicht dubios wirkenden Mitglieder des Genshiken-Club, mit denen Saki nun notgedrungenerweise ihre Freizeit verbringen muss. Ihren Unmut darüber versucht Saki erst gar nicht vor den anderen zu verbergen und versetzt die Clubmitglieder somit meistens in Angst und Schrecken. Sakis Ziel ist es Kôsaka aus den Fängen des Genshiken herauszuholen, bemerkt allerdings zu spät, dass sie selbst bald zu tief darin verwickelt ist. Denn anders kann sie sich nicht erklären weshalb sie sich plötzlich auf Conventions wiederfindet, im Cosplaykostüm vor einer Horde Otakus auftritt und den Club auch noch mehrmals vor seiner Auflösung rettet.

 

Fazit!

Durch die Popularität der Anime-Serie „Genshiken“ ließ eine zweite Staffel „Genshiken 2“ nicht lange auf sich warten, sowie eine dreiteilige OVA-Serie. Des Weiteren wurden zwei Spin-Off-Serien „Kujibiki Unbalance“ und „Ramen Angel Pretty Menma“ produziert. Beide Serien erfreuen sich ebenfalls in der Welt des „Genshiken“-Animes großer Beliebtheit.

Neuste Artikel

K-Universe - Von K-Pop bis K-Drama: Trends Made in Korea

Alles rund um (Süd) Korea in einem Buch? Tatsache! K-Universe verspricht nicht nur Vielfalt, sondern bietet sie auch.

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 3 (Blu-ray)

Endlich geht es ans Eingemachte: Izuku und Mirio treffen auf Overhaul und dieses Mal werden sie Eri-chan befreien!

My next Life as a Villainess Vol. 3 (Blu-ray)

Catarina wird beschuldigt, Maria aufgelauert und gequält zu haben. Dafür gibt es sogar handgeschriebene Belege und Augenzeugen! Was ist hier nur los?

Violet Evergarden - The Movie (Blu-ray) – Limited Special Edition

Violet versteht jetzt die Bedeutung der Worte „Ich liebe dich“, was ihr sehr bei ihrer Arbeit als Autonome-Korrespondenz-Assistentin hilft. Dennoch hat sie niemanden, zu dem sie diese Worte sagen kann.

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.