Kakegurui

Geschrieben von
Bildcopyright: MAPPA

Was macht den Reiz am Glücksspiel aus? Ist es Geld oder die Freude, den Gegenüber verlieren zu sehen? Yumeko gelangt aus ganz anderen Gründen in Ekstase…

Inhalt

Die Hyakkaou Private Academy bildet die Elite der Elite aus. Viele Abgänger sind in der Regierung und anderen renommierten Berufsgruppen tätig. Auch hier muss jedoch die Spreu vom Weizen getrennt werden – und das auf ganz skurrile Weise. Glücksspiele sind an der Tagesordnung und bei Nacht verwandelt sich das Schulgelände in einen Ort ohne Skrupel und Sicherheiten. Bei den ganzen Matches zwischen den Schülern geht es ums große Geld oder auch um den Verkauf des eigenen Körpers.

Die neue Schülerin Yumeko Jabami mischt die Karten neu und direkt die ganze Rangordnung innerhalb des Schulgeländes auf. Die Vorbildsschülerin Meari Saotome, die schon viele Klassenkameraden zu ihren Sklaven gemacht hat, will direkt Yumeko an ihrem ersten Schultag in ihre Schranken weisen – und dabei verzichtet sie auch nicht auf Tricks und Manipulation.

Yumeko entpuppt sich aber als Wolf im Schafspelz. Sie gibt Patzer vor, geht auf volles Risiko, analysiert dabei Mearis Spielweise perfide genau. Erst im Moment der größten Gefahr erwacht ihre Ekstase zur vollen Blüte und bringt Meari letztlich Verderben – sie verliert jedes erworbene Privileg und muss vorerst ihr Dasein als „Vieh“ fristen. Dies bedeutet auch, dass sie in allen Belangen als unwürdig erachtet wird, bis sie ihre Schulden ausgleicht.

Für die Gewinnerin ist hier noch längst nicht Schluss: Yumeko fordert auch den Schülerrat heraus, der das ganze System in der Schule eingeführt hat. Wie eine Schlange stichelt sie die einzelnen Mitglieder an und scheint schnell hinter ihre Schwächen zu kommen. Die große Frage lautet aber: „Welches Ziel verfolgt Yumeko am Ende?“. Handelt sie einfach nur aus Gelüsten heraus oder verbirgt sich hinter ihrem Tun doch ein weitreichendes Motiv?

Fazit!

Seinen Ursprung hat Kakegurui als Manga aus der Feder von Tōru Naomura und wird seit 2014 im Magazin Gangan Joker von Square Enix im regelmäßigen Zyklus veröffentlicht. Seit 2016 erfolgt im nordamerikanischen Raum die Lizenzierung durch Yen Press. Der Anime selbst ist noch neu und startete in der Sommersaison mit bislang zwölf geplanten Folgen, die vom Streamingservice Netflix bereits für die nahe Zukunft lizenziert sind.

Neuste Artikel

K-Universe - Von K-Pop bis K-Drama: Trends Made in Korea

Alles rund um (Süd) Korea in einem Buch? Tatsache! K-Universe verspricht nicht nur Vielfalt, sondern bietet sie auch.

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 3 (Blu-ray)

Endlich geht es ans Eingemachte: Izuku und Mirio treffen auf Overhaul und dieses Mal werden sie Eri-chan befreien!

My next Life as a Villainess Vol. 3 (Blu-ray)

Catarina wird beschuldigt, Maria aufgelauert und gequält zu haben. Dafür gibt es sogar handgeschriebene Belege und Augenzeugen! Was ist hier nur los?

Violet Evergarden - The Movie (Blu-ray) – Limited Special Edition

Violet versteht jetzt die Bedeutung der Worte „Ich liebe dich“, was ihr sehr bei ihrer Arbeit als Autonome-Korrespondenz-Assistentin hilft. Dennoch hat sie niemanden, zu dem sie diese Worte sagen kann.

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.