Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Shirobako Vol. 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Shirobako (シロバコ)
 
Wie produziert man einen Anime und wer wirkt bei der Erstellung im Animationsstudio eigentlich mit? Findet es gemeinsam mit der neuen Produktionsassistentin Aoi Miyamori im Musashino Studio in Shirobako Vol.1 heraus!
Inhalt
Die Kaminoyama Highschool Girls und beste Freundinnen Aoi, Ema, Shizuka, Misa sowie Midori haben einen gemeinsamen Traum: Sie wollen nach ihrem Abschluss ins Animationsbusiness einsteigen! Gemeinsam produzieren die fünf Mitglieder des Animationsklubs ihren ersten Anime. Jede von den Mädels bringt dabei ihre ganz persönliche Stärke ein: Ema ist eine grandiose Charakterzeichnerin, Shizuka konzentriert sich auf die Synchronisation, Misa entwickelt ein Faible für 3D Grafiken, Midori fokussiert sich aufs Storywriting und Aoi ist noch dabei, ihre wahre Bestimmung in der Anime Branche zu finden…
 
Ein guter Start ins Berufsleben nach ihrem Studienabschluss ist für sie auf jeden Fall ihre erste Arbeitsstelle als Produktionsassistentin im japanischen Animationsstudio Musashino. Dort ist gerade die Produktion des Anime Exodus in vollem Gange und Aoi erhält die Aufgabe, Folge 4 sowie 9 zu betreuen. Neben ihr hat auch Ema einen Job bei Musashino ergattern können! Sie ist als Key Animator angestellt und zeichnet die Figuren sowie deren Bewegungen mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail. Eins ist bereits nach den ersten Tagen für die zwei sicher: Anime ist Teamarbeit und alle Rollen, angefangen vom Charakterzeichner, Animatoren bis hin zum Compositing, arbeiten Hand in Hand, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen! 
 
Momentan hinkt die Produktion jedoch leider etwas hinterher: Eigentlich sollten die Episoden zwei Wochen vor Ausstrahlung fertig gemastert sein, doch es gibt Engpässe bei der Key Animation. Außerdem fällt dem Regisseur Seiichi Kinoshita beim ersten Preview von Folge 4 zufällig auf, dass die emotionale Intelligenz der Protagonistin Arupin noch nicht so tiefgründig ist, wie er sich dies vorstellt - das bedeutet Krisensitzung und lange, schlaflose Nächte für alle…! 
Shirobako - Vol. 1 [+Sammelschuber]
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:17.07.2017
Preis (Amazon):39,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:99 Minuten
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Drama, Slice of Life
ProduzentenP.A. Works, Docomo Anime Store, Fuji Television Network, MOVIC, Shirobako Production Committee, Showgate, Sotsu Co., Ltd., The Klockworx Co., Ltd., Warner Bros.
AnimationsstudioP.A.Works
Episoden:1 - 4 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Shirobako ist ein 24-teiliger Anime, welcher mit viel Dialogwitz und liebevoll gestalteten Charakteren der Produktion eines japanischen Zeichentrickfilms auf den Grund geht. Fünf Mädels träumen davon, in dieser Branche Fuß zu fassen und setzen alles daran, ihr Ziel zu verwirklichen. 
Die ersten vier Folgen fokussieren Aoi, die fleißig, strukturiert und zielstrebig an ihre Aufgaben herangeht. Bei ungeahnten Schwierigkeiten wird die junge Assistentin schnell nervös und ihr Stresslevel geht dann durchaus durch die Decke! Aufgeregt ist ebenso Shizuka, die in den ersten Folgen eher eine Nebenrolle spielt. Die rothaarige, junge Frau versucht sich als Synchronsprecherin, aber konnte noch keine große Rolle ergattern. Ema hingegen hat einen festen Job als Key Animator, in der sie grandiose Arbeit für eine Nachwuchszeichnerin leistet und ihr Selbstbewusstsein wächst stetig. Misa ist als 3D Artist aktiv, während Midori, als jüngste der Gruppe, noch studiert.









Umsetzung
Zwei Tonspuren in DTS-HD MA 2.0 weist die Blu-ray auf: den japanischen Originalton und eine deutsche Variante. Die deutsche Synchronisation übernahm das G&G Studio, das jahrelange Erfahrung im deutschsprachigen Animemarkt aufweist. Alle deutschen Stimmen der Hauptcharaktere sind gut besetzt. Insbesondere ist die Intonation von Aoi Miyamori, gesprochen von Jamie Lee Blank, überaus zu loben. Die japanische Besetzung ist auf einem hohen Niveau und überzeugt ebenfalls. Die deutschen Untertitel sind in weißer Schrift mit schwarzer Outline gut erkennbar. Diese lehnen sich jedoch stark an die deutsche Synchronisation an.
Die Bildqualität im Format 16:9 ist stets sehr gut und alle Farben sind satt. 
Menü
Nach einem KSM Anime Logo, Warnhinweis, FSK-Kennzeichnung, Trailer zu „Girls & Panzer“ und „Atelier Esche & Logy“ öffnet sich das Hauptmenü. Dieses zeigt ein Charakterartwork, Animeszenen im Hintergrund und folgende vier Auswahlmöglichkeiten:
 
  • Alle Abspielen – Alle Episoden spielen nacheinander ab.
  • Episoden – Jede Folge ist einzeln auswählbar.
  • Sprachen – Deutsch ohne oder mit Untertiteln als auch Japanisch mit Untertiteln stehen als Sprache zur Auswahl. 
  • Extras – Alternatives Opening, Alternative Endings Episoden 1-4, Trailer und eine Bildergalerie mit 20 Artworks/Screenshots lässt sich hier entdecken. 
 
In die einzelnen Untermenüs wird leider weder animiert hinein noch zurück gewechselt. Lediglich das Charakterartwork an der linken Seite tauscht sich aus, während sich die Submenüs über das Openingvideo im Hintergrund legen. Die Texte in den Submenüs sind transparent und schwer lesbar. Des Weiteren ist das Shirobako Vol.1 Logo an der rechten Seite des Screens unsauber aufbereitet und teilweise an den Rändern stark verpixelt. 




Verpackung Uns liegt ein Pressemusterexemplar ohne Verkaufsverpackung vor. Daher können wir hierzu leider keine Beurteilung abgeben.
Extras
Als Boni werten wir folgende Extras, die auf der Blu-ray enthalten sind: Alternatives Opening, vier Alternative Endings (passend zu den Folgen 1-4) und eine Bildergalerie. 
Das alternative Opening und die Endings sind schicke Gimmiks. In den alternativen Endings wird in jeder Variante farbenfroh auf einen Haupt- oder Nebencharakter visuell näher eingegangen. Im ersten Ending ist dies beispielsweise Aoi Miyamori. 
Die Bildergalerie ist eine bunte Kollektion von 19 Screenshots und einem Artwork. Nice-to-have, jedoch wäre beispielsweise eine Dokumentation oder ein Einblick in das Animationsstudio P.A. Works, das Shirobako animiert sowie produziert, wesentlich spannender. 



Fazit Shirobaku ist ein Must-Have für alle Anime-Fans, die gerne hinter die Kulissen spähen möchten und mehr über die Animeproduktionsabläufe, involvierte Jobs/Rollen und Voice Acting erfahren möchten. Diese Slice of Life-Story ist liebevoll mit süßen Charakteren gestaltet, die den stressigen Alltag im Animationsstudio mit Dialogwitz, Situationskomik und Teamwork meistern.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1.5

Gesamtnote


2.8
Untertitel
Untertitel
2.5

DVD-Menü
DVD-Menü
5.5

Extras
Extras
3

Preis/Leistung
Preis/Leistung
6

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy beany
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy beany
Datum d. Artikels: 10.09.2017
Bildcopyright: P.A. Works, Docomo Anime Store, Fuji Television Network, MOVIC, Shirobako Production Committee, Showgate, Sotsu Co., Ltd., The Klockworx Co., Ltd., Warner Bros., KSM Anime


X