Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Assassination Classroom Season 2 Vol. 2 (Blu-ray)

Originaltitel: Ansatsu Kyōshitsu / 暗殺教室Ansatsu Kyōshitsu / 暗殺教室
 
Die Schüler der E-Klasse sind fleißig dabei, sich ihre zweite Klinge zuzulegen und werden dabei vor eine große Herausforderung gestellt. Wird es ihnen gelingen die A-Klasse zu schlagen?
Inhalt Endlich lernen die Schüler der Klasse 3-E den angeblich besten Killer aller Zeiten kennen, den Todesgott. Allerdings nicht in wirklich positivem Sinne, denn der Killer nimmt die Schüler als Geiseln, um Koro-sensei zu töten. Und nicht nur diesen. Gut, dass es Karasuma-sensei und Bitch-sensei gibt. Obwohl, ist Bitch-sensei immer noch auf der Seite der Schüler? Es wird wieder turbulent. Auch als Nagisas Mutter ihren Sohn aus der E-Klasse schaffen will, hört das Chaos nicht auf. Die Regierung setzt derweil auf ihr „letztes Killerprojekt“. Sie vertraut den Schülern noch immer nicht, dass sie es schaffen werden, Koro-sensei zu töten. Dabei entwickeln sie sich alle zu guten Killern und Schülern weiter. Was die A-Klasse natürlich wieder aufhorchen lässt. Da kommt das Schulfest der Kunugigaoka doch gerade richtig, um einen erneuten Kampf herauszufordern. Dieser zeigt allerdings nicht nur, was beide Klassen können, sondern auch, wie extrem der Direktor der Kunugigaoka Mittelschule wirklich ist. Dazu stehen die zweiten Trimesterprüfungen an. Es wird also mehr als ernst.
Assassination Classroom II – Vol. 2 / Ep. 7-12 [Blu-ray]
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:28.07.2017
Preis (Amazon):37,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:150 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:7630017510891
Episoden:7 - 12 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Im Gegensatz zur ersten Blu-ray der zweiten Staffel wird in den neuen sechs Folgen die Dramatik wieder etwas angehoben. Allerdings nicht so stark, dass sie nicht durch Komik wieder abgeschwächt werden könnte. Wer dennoch über den Witz hinwegsieht, merkt, dass manches gar nicht so lustig ist. Und gegen Ende wird es dann wirklich ernst. Das lässt einen fast glauben, die Serie würde schon zu Ende gehen. Was natürlich nicht der Fall ist. Nebenbei kommen Karasuma- und Bitch-sensei-Fans auf ihre Kosten und Asano aus der A-Klasse wird näher beleuchtet. Außerdem zeigt sich ein weiterer derber Feind, gegen den Koro-sensei schließlich direkt antreten muss.









Umsetzung Wieder merkt man bei der deutschen Synchronisation, wenn gewisse Originallaute vom Japanischen beibehalten wurden. Gerade Nagisa ist ein Kandidat dafür. Ansonsten kann man über die deutsche Version nicht klagen. Schon allein, weil man sich nach so vielen Folgen an einiges gewöhnt hat. Schön ist auch, dass japanische Anhängsel wie „sensei“ oder „kun“ stets beibehalten wurden.
Die deutschen Untertitel sind weiterhin im typischen peppermint anime Stil und bei mehreren Sätzen etwas verwirrend, mit lediglich einem Strich vor dem jeweils anderen Satz. Bei Einzelsätzen ist er allerdings leserlich.
Menü Zur ersten Blu-ray der zweiten Staffel hat sich nur die Farbe unter der Linie und hinter dem Schriftzug geändert. Sie passt sich dem inneren Teil des Schubers an. Weiterhin sind somit folgende Menüpunkte vorhanden:

- Start: Spielt alle Folgen hintereinander ab
- Sprachen: Deutsch, Japanisch / Untertitel: An, Aus
- Episoden: Separate Anwahl der jeweiligen Episoden
- Bonus: peppermint Anime Trailer / Clean Ending
- Credits: Spielt die Credits ab

Auch der Cursor ist weiterhin Koro-senseis gelber Kopf, der sich beim Anklicken schwarz einfärbt und die Hintergrundmelodie ist ebenfalls gleich geblieben.
 
Verpackung Ein schmaler Schuber beinhaltet wieder einen aufklappbaren Einschub, der Koro-Senseis Gesicht, also die Mangacover, in verschiedenen Farben zeigt. Dieses Mal ist es ein schottisches Karomuster in rot, grün, schwarz und weiß. Auf dem Schuber sind Hiroto und Yuuma zu sehen.
Auf der Rückseite bei der Datenbeschreibung ist ein kleiner Fehler passiert: Unter Bonus sind die gleichen Dinge eingetragen wie bei der Blu-ray davor. Richtig wären hier: Clean Ending, Trailer, Digitaler Streaming Code für AKIBA PASS.
Extras Auf der Blu-ray Disk ist neben peppermint anime Trailern noch das Clean Ending der zweiten Staffel vorhanden. Als Beilage gibt es erneut einen Zettel mit einem digitalen Streamingcode für AKIBA PASS für die neuen Folgen.
Fazit Nein, mit Blu-ray zwei ist die zweite Season noch nicht beendet, auch wenn die letzten Folgen auf der Disk den Anschein erwecken. Im Gegenteil: Folge zwölf endet mit einem schönen Cliffhanger. Fans der Serie sollten sich möglichst schnell die dritte Blu-ray zulegen. Am Stil des Aufbaus der deutschen Version wurde nichts geändert und sie bleibt somit weiterhin gut. Die Folgen sind spannend und selbst bei schriftlichen Prüfungen wieder voller Action. Und ohne Koro-senseis peinliches Verhalten geht es natürlich auch nicht. Gut so.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.2
Untertitel
Untertitel
2

DVD-Menü
DVD-Menü
3.5

Extras
Extras
3

Preis/Leistung
Preis/Leistung
3

Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 09.01.2018
Bildcopyright: Yusei Matsui / Shueisha, Assassination Classroom / peppermint anime


X