Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Attack on Titan Vol. 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Shingeki no Kyojin, 進撃の巨人Shingeki No Kyojin ( 進撃の巨人)
 
Vor fast 100 Jahren gab es ein Zeitalter, in der Kreaturen namens Titanen plötzlich auftauchten und die Menschheit fast vollständig ausrotteten. Aus diesen Gründen wurden große Mauern und Bezirke errichtet, die den Schutz der Menschheit sichern sollen. Doch halten sie einer neuen Attacke stand?
Inhalt
Nachdem die Titanen vor knapp 100 Jahren die Menschheit fast völlig ausgelöscht hätten, versuchten die über gebliebenen eine Festung mit vielen verschiedenen Ringen zu bauen, die mit hohen Mauern ausgestattet sind. Dies soll die Titanen aufhalten, bis die Armee eintrifft und sie vernichten kann. Leider kann man die Titanen nicht aus der Ferne anlaufen sehen. Sie tauchen wie aus dem Nichts auf, was damals das Ende vieler Menschen bedeutete. Hundert Jahren hatten die Menschen nichts mehr von den Titanen gesehen, doch nun sind sie wieder da und haben es geschafft, den ersten Ring durch die Mauer Maria zu betreten. Ein Fünftel der Menschen wurde dabei getötet. Der Rest konnte sich in den nächsten Ring retten.
Bei den Titanen handelt es sich um menschenähnliche Wesen, die gigantisch groß sind. Viele besitzen abnormale Proportionen, keine Haut und ihre Körpertemperatur ist sehr hoch. Neben diesen Fakten ist wenig bekannt über diese sonderlichen Wesen. Das Einzige, was man sicher weiß, ist, dass sie rasch auftauchen und liebend gerne Menschen verspeisen, während sie die Tiere und die Natur in Frieden lassen.
Gerade aus diesen Gründen ist es wichtig, dass die Menschen sich zu verteidigen wissen. Dafür gibt es drei verschiedene militärische Einrichtungen. Zum einen die „Survey Corps”, die dafür zuständig sind, Titan Territorium wieder zu erobern. Die zweite und die größte Einheit ist das „Garrison Regiment“, welches die Mauern bewacht und die Bewohner beschützt. Die dritte und letzte Einheit ist die „Military Police Brigade”, die die königliche Familie verteidigt. Diese befinden sich jedoch nur im innersten Ring und setzen sich nicht ständig Gefahren aus, wie es die anderen zwei Einheiten regelmäßig tun.
Attack on Titan - Staffel 1 Vol. 1 [+Sammelschuber Limited Edition]
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:28.10.2016
Preis (Amazon):34,97 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:200 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Fantasy, Horror, Action
ProduzentenTetsuro Araki
AnimationsstudioWIT Studios
Episoden:1 - 7 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Attack on Titan” ist eine Animeserie, die auf einer gleichnamigen Mangareihe basiert. Diese wurde durch den Mangaka Hajime Isayama geschrieben und gezeichnet. Die Serie erschien zum ersten Mal beim Kodansha Verlag im Jahr 2009 und schlug ein wie eine Bombe. Schnell wurde sie zum Hit und ist mittlerweile weltweit verbreitet. Bisher ist „Attack on Titan“ nicht abgeschlossen und besitzt bereits verschiedene Novels, Manga, Anime-Filme und -Serien und sogar Live-Action Filme und Videospiele.









Umsetzung Der Anime besitzt eine wunderbar gute Qualität, sowohl im Bild als auch im Ton. Da er recht neu ist, wurde er in frischer Animations-Qualität produziert und besitzt einen Mix aus 3D- und 2D-Elementen, der in keinster Weise streitig ist. Auf der Blu-ray befinden sich demnach zwei Tonspuren: eine japanische und eine deutsche Tonspur in DTS-HD Master 2.0. Die deutsche Synchronisation besitzt eine gute Qualität und ist niemals störend. Alle Sprecher sprechen ihre Charaktere authentisch ein, allerdings hält es sich hierbei - wie immer - um reine Geschmackssache. Wer doch lieber die japanische Tonspur bevorzugt, kann diese einstellen und dazu den deutschen Untertitel aktivieren. Dieser ist gut lesbar und fehlerfrei.
Menü
Im Gegensatz zur Serie ist das Blu-ray Menü doch recht einfach aufgebaut. Auf einer rot-schwarzen Mauer erscheint am unteren Bildrand das Hauptmenü, während im Hintergrund die Titelmusik ertönt. Das Menü setzt sich dabei aus folgenden Punkten zusammen:
 
  • Start - Startet alle Episoden in Reihenfolge
  • Episoden - Episodenauswahl 01-07
  • Sprachen - Deutsch, Japanisch; Untertitel: An/Aus
  • Extras - Mini Episoden: 01-04; 05-07
  • Credits
  • Trailer
 



Verpackung Die Verpackung der ersten Blu-ray besitzt eine besondere Gestaltung. Bei dem Rezensionsexemplar handelt es sich um die limitierte Edition mit dem Schuber, der passend zur Serie gestaltet wurde. Holt man sich die erste Blu-ray aus dem Schuber, so erkennt man, dass sich diese sich ebenfalls in einem kleinen Schuber befindet, mit Eren Yeager auf dem Cover. Zieht man diese heraus, so erscheint das Gesicht eines der Titanen hinter einer Mauer. Beide Seiten sind aufklappbar, sodass man die Mauer vor dem Titanen wegklappen kann.
Extras Neben der besonderen Verpackung und dem Schuber, befinden sich noch weitere Extras in der Verpackung. Ihr werdet auf ein 14-seitiges Booklet stoßen, dass sowohl Informationen und Zeichnungen zu den Charakteren, als auch einen Episodenguide und kleine Comics beinhaltet. Neben dem Booklet befindet sich ein Poster mit dem Coverbild des Schubers in der Verpackung. Des weiteren gibt es noch ein Lesezeichen mit einem Titanen und einen Aufnäher, mit dem Zeichen der zweiten militärischen Einheit oben drauf. Auf der Blu-ray findet ihr noch einige Extras wie Trailer und einige Mini-Episoden. Diese zeigen alle Episoden in einer witzigen Chibi-Form.



Fazit Bestückt mit Extras lockt diese limitierte Edition der ersten Blu-ray Box zum Kauf der Serie. Bei „Attack on Titan” handelt es sich um eine actionreiche Serie, basierend auf die gleichnamige Manga-Serie, die bisher noch nicht abgeschlossen wurde. Die Serie ist wegen ihres mysteriösen Konzepts der Titanen, der skrupellosen Regierung und den mörderischen Kämpfen so interessant bei seinen Fans. Die Serie zieht einen dabei mit Spannung durch das Leben der verschiedenen Charaktere, die bei dem ersten Titanenangriffs ihre Freunde und Familien verloren haben und somit Jahre später die Armee im Kampf gegen die Kreaturen verstärken.
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


1.9
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
5

Extras
Extras
1

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
4.5

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 26.01.2018
Bildcopyright: Wit Studio & Dentsu Inc., Kodansha, Mainichi Broadcasting System, Pony Canyon, Pony Canyon Enterprises, Production I.G., Shingeki no Kyojin Team, Kazé


X