Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Digimon Adventure tri. Chapter 2: Determination (Blu-ray)

Originaltitel: デジモンアドベンチャーtri. 第2章「決意」/ Dejimon Adobenchā tri. Dai 2-shō KetsuiDejimon Adobenchā tri. (デジモンアドベンチャーtri. )
 
Die neue Bedrohung aus der Digiwelt wird ernster und gleichzeitig bricht die Gruppe der Digiritter immer mehr auseinander.
Inhalt Die Digimon-Ritter der ersten Generation haben also wieder zusammengefunden und müssen sich erneut den Gefahren aus der Digiwelt stellen. Nachdem ihr letzter Kampf jedoch starke Verwüstungen angerichtet hat, ist sich Tai nicht mehr sicher, ob sie das Richtige tun. Zu unseren bekannten Digiritter ist eine neue Verbündete gestoßen, Meiko, ebenfalls Besitzerin eines Digivices der ersten Generation.

Gemeinsam mit ihren Digimon macht die Truppe einen Ausflug in einen Onsen. Allerdings bleibt Joe Zuhause, da er unbedingt lernen muss. Schließlich stehen die Examen vor der Tür. Für Joe beginnt ein Hochseilakt zwischen seinen Zukunftspläne und der Verpflichtung als Digiritter. Die Wogen zwischen Tai und Matt haben sich ebenfalls noch nicht wieder geglättet.

Mimi, selbstbewusst wie immer, besucht das Komitee für das Schulfest. Meiko ist auch von der Partie, allerdings wurde sie dafür ausgelost. Da es keine Gegenvorschläge gibt, wird Mimis Vorschlag, ein Cheerleader-Café zu veranstalten, angenommen. Während sie mit Meiko die Kostüme plant, erscheint erneut ein infiziertes Digimon in der Menschenwelt.

Sofort machen sich die beiden Mädchen auf den Weg. Anstatt auf die anderen zu warten, startet Mimi en Alleingang. Sie will unbedingt den Medien, die ebenfalls schon vor Ort sind, beweisen, dass es auch gute Digimon gibt. Leider entwickelt sich die Situation anders….
 
Digimon Adventure tri. Chapter 2: Determination
Erscheinungstermin:23.10.2017
Preis (Amazon):23,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:88 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Fantasy, Adventure
ProduzentenKeitarō Motonaga
AnimationsstudioToei Animation
Animexx:DVD-Eintrag

Details Tai und Matt waren bereits zu Zeiten von „Digimon Adventure“ wie Hund und Katz. Aber die Probleme in der Gruppe häufen sich. Joe zieht sich immer mehr zurück und selbst Izzy und Mimi geraten aneinander. Die Gruppe bricht immer häufiger auseinander und die Protagonisten sehen dem Problem eher ratlos entgegen.

Die Digiritter stehen auf der Schwelle zum Erwachsenwerden und haben entsprechende Schwierigkeiten. Während Joe nach Antworten sucht, sieht sich Mimi immer öfter mit dem Vorwurf, egoistisch zu sein, konfrontiert. Darum geht es in erster Linie auch in dem Film.
 









Umsetzung Das Bild bietet stets satte und kräftige Farben. Wir konnten keine Bildstörungen, wie Unschärfe oder sonstiges feststellen. Die Blu-ray bietet eine Auflösung von 1920x1080p und das Format beträgt 16:9, 1,78:1.

Wie seit Jahren Standard, hat der Zuschauer die Wahl zwischen dem japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln und der deutschen Synchronisation. Beide Tonspuren liegen in DTS-HD MA 5.1 vor. Glücklicherweise sind die Tonspuren ebenso fehlerfrei.

Wie bereits in unserem vorigem Review erwähnt, gibt es bei den ersten drei Filmen leider inhaltliche Fehler in der deutschen Synchronisation. KSM gab in einem Statement bekannt, lediglich die fertige Synchronisation vom Lizenzgeber gekauft haben. Deshalb wurden für die restlichen Filme Einblicke in die Skripte vereinbart.

Die Untertitel sind weiß und haben eine schwarze Kontur. Man kann sie stets gut lesen und sie wurden zeitlich gut gesetzt.
Menü Auf der linkten Seite findet man folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Film starten - der Film wird sofort wiedergeben
  • Kapitel – Direktanwahl der einzelnen Kapitel
  • Sprachen – Auswahl zwischen deutscher Synchronisation, deutsche Synchronisation mit deutschen Untertiteln und Japanisch mit deutschen Untertiteln
  • Extras – Interviews, Kinotrailer, Trailer, Bildergalerie

Über den Menüpunkte befindet sich das Logo und auf der rechten Seite gibt es ein Bild der Digiritter. Die Untermenüs werden einfach in einem weiteren kleinen Fenster dargestellt. Das Ganze ist mit dem Openinglied unterlegt worden.
Verpackung Da uns nur ein Pressexemplar zur Verfügung stand, können wir die Verpackung nicht bewerten.
Extras Wie beim ersten Film gibt es Interviews mit dem deutschen Team, diesmal mit von der Partie sind:

  • Giuliana Jakobeit (Mimi Tachikawa)
  • Marius Clarén (Joe Kido)
  • Jonathan Dammers (Tonmeister)

Die Interviews decken alle wichtigen Fragen ab und sind nicht zu ausschweifend. Passend dazu, dass Joe eine zentrale Rolle im Film einnimmt, hat Marius Clarén das längste Interview mit rund zwölf Minuten.

Außerdem gibt es den deutschen Kinotrailer und eine Bildergalerie. Die Galerie ist musikalisch unterlegt und zeigt Screenshots aus dem Film.
Fazit Man sollte nicht zu viel Action erwarten, denn dann wird man nur bitterlich enttäuscht werden. Wie bereits im Test erwähnt, geht es in erster Linie um die Digiritter und diese näher zu beleuchten. Zum Schluss gibt es noch ein Wiedersehen mit einem alten Antagonisten, den wir an dieser Stelle nicht preisgeben wollen und ein Plotwist sorgt dafür, dass es spannend bleibt.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
3

Gesamtnote


1.7
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
1.5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 18.03.2018
Bildcopyright: Akiyoshi Hongo, Toei Animation, KSM


X