Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Bunter, lauter, voller – unter normalen Umständen wären die beiden ineinander verwobenen Messen wohl genau so zu beschreiben gewesen. Doch der Wintereinbruch verhinderte es. Was wir dennoch dort alles erlebt haben, könnt ihr hier nachlesen...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Digimon Adventure tri. Chapter 3: Confession

Originaltitel: デジモンアドベンチャーtri 第3章「告白」/ Dejimon Adobenchā tri. Dai 3-shō KokuhakuDigimon Adventure (デジモンアドベンチャー)
 
Die Infektion greift immer mehr um sich. Egal, wie sehr sich Izzy auch bemüht, er kann einfach keine Lösung finden. Gibt es wirklich keinen Ausweg mehr?
Inhalt Das Schulfest ist vorüber, doch leider entpuppte sich der Tag für die Digiritter als alles andere als schön. Zu ihrem Entsetzen mussten sie feststellen, dass Meikuumon ebenfalls infiziert ist. Dies nimmt natürlich vor allem Meiko mit. Gab es wirklich keine Anzeichen? Wann genau wurde Meikuumon infiziert und wie kann diese Infektion aufgehalten werden? Diese Fragen gilt es jetzt zu lösen.

Doch sie finden keine Antworten und Meiko kann ihnen nicht weiterhelfen. Ebenso verlaufen T.K. und Karis Nachforschungen, was das Erscheinen des Digikaisers betrifft, im Sand. Um die anderen Digimonpartner vor der Infektion zu schützen, bleiben sie vorerst im geschlossenen Netzwerk von Izzy. Plötzlich zeigt Patamon Symptome…
Digimon Adventure tri. Chapter 3: Confession
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:13.11.2017
Preis (Amazon):23,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:106 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Action, Adventure
ProduzentenYomiko Advertising, Inc.
AnimationsstudioToei Animation
Animexx:DVD-Eintrag

Details Der dritte Film ist Koji Wada und Yuki Mizutani, die beide im Jahr 2016 verstarben, gewidmet. Koji Wada war ein japanischer Sänger, der vor allem für seine Mitarbeit an den Soundtracks zu „Digimon“ bekannt war. Er war an den ersten sechs Staffeln beteiligt. „Digimon Universe“, die siebte Staffel, ist damit die erste Staffel ohne seine Beteiligung.

Yuko Mizutani, ihres Zeichens Synchronsprecherin, ist vielen Japanern ein Begriff, da sie von Beginn an die Rolle der Sakiko Sakura aus „Chibi Maruko-chan“ ihre Stimme leihen durfte. Dies war jedoch nicht der Grund, warum man ihr eine Widmung aussprach. Es liegt daran, weil sie die Synchronsprecherin von Sora war.









Umsetzung Das Bild besitzt eine Auflösung von 1920x1080p und das Format beträgt 16:9, 1,78:1. Glücklicherweise haben wir wieder keine Bildstörungen feststellen können. Die Tonspuren sind ebenfalls frei von Störungen und liegen erneut in DTS-HD MA 5.1 vor.

Der dritte Film der „Digimon Tri“-Reihe ist der letzte, bei denen KSM die fertige Synchronisation gekauft hat, ohne vorher Einblicke in das Skript zu erhalten. Daher kommt es auch hier zu inhaltlichen Filmen. KSM gab jedoch bekannt, dass sie fortan Einblick halten werden und so frühzeitig reagieren können. Es bleibt also zu hoffen, dass diese Fehler nun nicht mehr vorkommen. Ansonsten leisten die Sprecher weiterhin gute Arbeit.

Wer die japanische Sprachausgabe bevorzugt, wird mit deutschen Untertiteln versorgt. Sie sind stets gut lesbar, was nicht zuletzt an der Größe und der Farbgebung liegt.
Menü Auf der linkten Seite findet man folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Film starten - der Film wird sofort wiedergeben
  • Kapitel – Direktanwahl der einzelnen Kapitel
  • Sprachen – Auswahl zwischen deutscher Synchronisation, deutsche Synchronisation mit deutschen Untertiteln und Japanisch mit deutschen Untertiteln
  • Extras – Interviews, Kinotrailer, Trailer, Bildergalerie

Über den Menüpunkte befindet sich das Logo und auf der rechten Seite gibt es ein Bild der Digiritter. Die Untermenüs werden einfach in einem weiteren kleinen Fenster dargestellt. Das Ganze ist mit dem Openinglied unterlegt worden.
Verpackung Da uns nur ein Pressexemplar zur Verfügung stand, können wir die Verpackung nicht bewerten.
Extras KSM bleibt der Linie treu. Neben dem deutschen Kinotrailer liegt erneut eine Bildergalerie mit Screenshots aus dem Film bei. Den interessanteste Teil bilden wohl die Interviews mit den deutschen Sprechern. Diesmal melden sich folgende Synchronsprecher zu Wort:

Joachim Kaps als Tentomon - 12:07 min
Alice Bauer als Meiko Mochizuki - 08:43 min
Sarah Alles als Meikuumon -10:47 min
Karin Zimmermann als Gatomon – 03:00 min

Fazit Wenn euch die beiden Vorgänger gefallen haben, dann sollte ihr am dritten Film ebenfalls eure Freude haben. Schade sind abermals die Übersetzungsfehler in der deutschen Sprachausgabe und wir hoffen wirklich, dass es sich damit nun erledigt hat. Die Bild- und Tonqualität haben sich glücklicherweise nicht verschlechtert.
 
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
3

Gesamtnote


1.7
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
1.5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 11.04.2018
Bildcopyright: Akiyoshi Hongo, Toei Animation, KSM


X